Nach Til Schweiger und Wotan Wilke Möhring werden bald schon zwei weitere bekannte Schauspieler als „Tatort“-Ermittler auftreten: Nora Tschirner und Christian Ulmen übernehmen im nächsten Jahr die Ermittlungen in Weimar.

Auf der Suche nach einem neuen „Tatort“-Team aus Thüringen konnte das originelle Konzept der Münchner Produktionsfirma Wiedemann & Berg Television den Mitteldeutschen Rundfunk überzeugen. Geplant ist eine einmalige Sonderausgabe der erfolgreichen Krimi-Reihe, die neben der Spannung auch eine deutliche Prise Humor mitbekommt, bestätigt MDR-Fernsehdirektor Wolf-Dieter Jacobi.

Ob sich der Auftritt der beiden Schauspieler als neue „Tatort“-Reihe entpuppen wird, möchte sich Jacobi noch nicht festlegen. „Wir produzieren jetzt erst einmal für das Jahresende 2013 und freuen uns sehr auf die Premiere“.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare