Traut sich Tom Cruise bald noch einmal?

Ehemalige BEM-Accounts |

Nicole Kidman Poster

Zuletzt war Tom Cruise so verliebt, als er Katie Holmes kennen lernte. Nur diesmal macht er es nicht so öffentlich.

Tom Cruise ist schwer verliebt Bild: Kurt Krieger

Dennoch scheint der „Mission Impossible„-Star gerade über eine weitere Hochzeit nachzudenken. Seit er die 22-jährige Britin Emily Thomas als seine Assistentin für „Mission Impossible: Rogue Nation“ engagiert hat, ist es um Tom Cruise trotz des Altersunterschieds von gut dreißig Jahren geschehen.

Insider vermuten, dass der Schauspieler seiner Assistentin schon bald einen Heiratsantrag machen wird. Für Tom Cruise wäre es bereits die vierte Ehe, vielleicht findet er diesmal ein länger währendes Glück.

Von 1987 bis 1990 war er mit Mimi Rogers verheiratet, die sogar sechs Jahre älter war als er. Die Ehe mit Nicole Kidman hielt immerhin von 1990 bis 2001. Von Katie Holmes wurde Tom Cruise 2012 nach sechs gemeinsamen Jahren geschieden.

Gemeinsame Zukunft gesichert

Bilderstrecke starten(485 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Nicole Kidman

Ob Hochzeit oder nicht, die beiden werden auf jeden Fall weiterhin zusammen arbeiten. Nach „Mission Impossible: Rogue Nation“, der am 6. August in die Kinos kommt, und „Mena„, der sich noch im Dreh befindet, wird Emily Thomas noch bei weiteren Projekten für das leibliche Wohl des Hollywood-Stars sorgen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Nicole Kidman
  5. Traut sich Tom Cruise bald noch einmal?