Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Nanni Moretti
  4. News
  5. "X-Men" gehen nach Cannes

"X-Men" gehen nach Cannes

Ehemalige BEM-Accounts |

Nanni Moretti Poster
© Fox

Zwar wird das Wettbewerbsprogramm der 59. Ausgabe des Festival de Cannes erst am 20. April offiziell bekannt gegeben, doch schon jetzt scheint klar zu sein, dass das US-Kino wieder eine dominante Rolle spielen wird.

"X-Men: Der letzte Widerstand", der dritte Teil der Marvel-Comics-Saga Bild: Fox

Neben dem bereits als Eröffnungsfilm bestätigten „The Da Vinci Code“ von Sony Pictures, sollen Fox‘ „X-Men: Der letzte Widerstand“ und DreamWorks Animations „Ab durch die Hecke“ außerhalb des Wettbewerbs laufen.

Babel“ und „Marie-Antoinette„, die schon vorher als heiße Kandidaten für den Wettbewerb gehandelt wurden, werden laut „Variety“ mit großer Wahrscheinlichkeit einen Platz im Programm des Wettbewerbs finden.

Zwölf der üblicherweise etwa 20 Titel im Wettbewerb seien schon ausgewählt, meldet das Branchenblatt. Trotz Wong Kar Wai als Jury-Präsident wird das asiatische Kino wohl dieses Mal nur eine kleine Rolle im offiziellen Programm spielen, während das europäische mit dem als Eröffnung des Certain Regard bestätigten Episodenfilm „Paris, je t’aime“ sowie den mittlerweile als sicher geltenden neuen Filmen von Pedro Almodóvar, Ken Loach und Nanni Moretti recht zahlreich vertreten sein soll.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Steven Spielberg leitet Cannes-Jury

    Steven Spielberg leitet Cannes-Jury

    Von wegen nur Filmkunst: Bei den Filmfestspielen von Cannes übernimmt diesmal der erfolgreichste Regisseur der Traumfabrik Hollywood den Juryvorsitz!

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Erneut Goldene Palme für Michael Haneke

    Erneut Goldene Palme für Michael Haneke

    Drei Jahre nach "Das weiße Band" hat Michael Haneke erneut die Goldene Palme von Cannes gewonnen: "Liebe" wurde als bester Film des Festivals geehrt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die 100 besten Filme des Jahrzehnts

    Die 100 besten Filme des Jahrzehnts

    Die London Times ihre 100 besten Filme der Nullerjahre gelistet: Platz 1 für Michael Hanekes "Caché", bester deutscher Film ist "Das Leben der Anderen".

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare