Nadja Uhl

  • "Alles inklusive": Erster Trailer zu Doris Dörries Bestseller-Komödie

    Regisseurin Doris Dörrie hat ihren Bestseller-Roman "Alles inklusive" verfilmt. Passend zum baldigen Kinostart im März 2014 ist nun der erste Trailer eingetroffen, der einen witzigen Blick auf die Beziehung zwischen einer biederen Tochter und ihrer Hippie-Mutter wirft - gespielt von Nadja Uhl und Hannelore Elsner.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Matthias Schweighöfer dreht "Schlussmacher" bei Fox

    Schauspieler Matthias Schweighöfer, ab nächste Woche in Wladimir Kaminers Kinokomödie „Russendisko“ zu sehen, nimmt nun seine zweite Regiearbeit auf. Nach seinem erfolgreichen Debütfilm „What an Man“ bleibt er mit der Komödie „Schlussmacher“ dem Thema Liebesbeziehungen treu. In den Hauptrollen ist neben Schweighöfer, Milan Peschel, Nadja Uhl, Anna Bederke, Heiner Lauterbach und Catherine De Léan zu sehen.   Schweighöfer...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Das Erste verfilmt "Der Turm" mit Jan Josef Liefers

    Die Dreharbeiten für den Zweiteiler „Der Turm“ nach dem mehrfach ausgezeichneten Roman von Uwe Tellkamp haben begonnen. In den Hauptrollen sind Jan Josef Liefers, Claudia Michelsen, Sebastian Urzendowsky, Götz Schubert, Nadja Uhl und Peter Sodann zu sehen. Die Geschichte handelt von einer Dresdener Arztfamilie während den letzten sieben Jahren der DDR. Der erfolgreiche Chirurg Richard Hoffmann (Jan Josef Liefers)...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Dschungelkind": Exklusiver Clip mit Sabine Kuegler

    Sabine Kuegler ist acht Jahre alt, als sie mit ihren Eltern und ihren beiden Geschwistern nach West-Papua auswandert. Ihre Vater ist Sprachwissenschaftler und erforscht die Sprache eines Eingeborenenstammes. Für mehrere Jahre lebt die ganze Familie im Urwald fernab jeglicher Zivilisation.Ihr abenteuerliches Leben hat die inzwischen junge Frau in einer Biografie festgehalten, das schnell zum Bestseller wurde. Regisseur...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die Nominierten des "Deutschen Fernsehpreis 2010"

    Am Mittwoch, 22. September 2010, wurden die Nominierten für den „Deutschen Fernsehpreis 2010“ bekannt gegeben. Dieser wird am Samstag, 9. Oktober 2010, im Kölner Coloneum verliehen. Das Erste strahlt die Veranstaltung einen Tag später um 21.45 Uhr aus.In der Kategorie „Bester Fernsehfilm“ nominierte die Jury fünf Produktionen: „Barfuß bis zum Hals“ (SAT.1), „Die letzten 30 Jahre“ (ARD), „Mörder auf Amrum“ (ZDF)...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Regisseur Simon Verhoeven dreht "Männerherzen 2"

    Die erfolgreiche deutsche Komödie „Männerherzen“ erhält nun mit „Männerherzen und die ganz, ganz große Liebe“ ein Fortsetzung. Regisseur und Drehbuchautor Simon Verhoeven wird dafür wieder auf dem Regiestuhl Platz nehmen. Wie bereits im ersten Film stehen wieder unsere fünf Prototypen des „starken Geschlechts“ auf der Suche nach der großen Liebe im Vordergrund der Geschichte. Dabei wird es ein Wiedersehen mit...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Dreharbeiten zu Komödie "Männerherzen" beendet

    Die Dreharbeiten zu der romantischen Komödie „Männerherzen“ sind in Berlin am Montag zu Ende gegangen. Simon Verhoeven („Heute Nacht geht was: 100 pro“) führte Regie in der Geschichte über ein paar unterschiedliche Männer und ihre Suche nach der großen Liebe. Til Schweiger spielt einen Musikproduzenten und Womanizer, Justus von Dohnányi einen Schlagerstar, Christian Ulmen einen einsamen Mann, Wotan Wilke Möhring...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Baader Meinhof Komplex" geht für Oscar ins Rennen

    Uli Edels „Der Baader Meinhof Komplex“ wird der deutscher Beitrag im Wettbewerb um den begehrten Oscar für den Besten nicht englischsprachigen Film, verkündet heute die von German Films einberufene Fachjury. Unter den fünf eingereichten Filmen „Die Welle“, „Kirschblüten“, „Dr. Aleman“ und „Wolke 9“, konnte sich „Der Baader Meinhof Komplex“ durchsetzten. „Die großartige schauspielerische Leistung und die außergewöhnliche...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Schweiger hat Beziehungsprobleme

    Til Schweiger (Keinohrhasen) und Christian Ulmen (Elementarteilchen) haben sich für Simon Verhoevens Männerherzen verpflichtet. In der Komödie spielen die beiden Schauspieler zwei Männer, die Probleme mit ihren Beziehungen haben. In weiteren Rollen sind Nadja Uhl, Maxim Mehmet, Jana Pallaske, Wotan Wilke Möhring und Justus von Dohnanyi zu sehen. Gedreht wird der Streifen bis Anfang Oktober in Berlin und Umgebung...

    Kino.de Redaktion  


  • Das Erste: Drehstart für "Mogadishu"

    Der Flughafen von Mogadishu in Somalia war Schauplatz einer der spektakulärsten Geiselbefreiungen der Geschichte. Am 18. Oktober 1977 stürmten 30 Männer der Antiterroreinheit GSG 9 die Lufthansamaschine „Landshut“.   Das Ereignis wird nun vom Ersten verfilmt. Am 20. Oktober 2007 begannen die Dreharbeiten zu dem aufwendig produzierten und hochwertig besetzten Fernsehfilm „Mogadishu“ im ehemaligen Bonner Bundeskanzleramt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die Gewinner des „Deutschen Fernsehpreises 2007“

    1999 haben die Geschäftsführer und Intendanten von ARD, RTL, Sat.1 und ZDF den „Deutschen Fernsehpreis“ ins Leben gerufen. Die Fernsehpreise „Der Goldene Löwe“ (RTL) und der „TeleStar“ (ARD) sind somit in dem „Deutschen Fernsehpreis“ aufgegangen. Heute, 29. September 2007 ab 20.15 Uhr, war es bei RTL wieder soweit: Der „Deutsche Fernsehpreis 2007“ wurde zum neunten Mal verliehen. Dieses Jahr führte Moderator Marco...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • BR: Nominierungen für "Deutscher Fernsehpreis"

    Eine ganze Reihe von BR-Produktionen und Koproduktionen sowie daran beteiligte Persönlichkeiten sind für den Deutschen Fernsehpreis nominiert. Das teilte die Jury des Deutschen Fernsehpreises mit, der am 29. September 2007 in Köln vergeben wird. Die Sendereihe „Aufgemerkt! Pelzig unterhält sich“ im Bayerischen Fernsehen von und mit Frank-Markus Barwasser ist in der Kategorie „Beste Comedy“ nominiert. In der Rolle...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Moritz Bleitreu spielt Andreas Baader

    Moritz Bleitreu spielt Andreas Baader

    Mit einem wahren Staraufgebot produziert Bernd Eichinger den RAF-Film "Der Baader-Meinhof Komplex", allen voran Moritz Bleibtreu als Andreas Baader.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Der Baader-Meinhof Komplex" von Uli Edel

    Regisseur Uli Edel („Letzte Ausfahrt Brooklyn“) wird Stefan Austs Buch über die RAF, „Der Baader Meinhof Komplex“, verfilmen. Das Projekt von Constantin Film wird von Bernd Eichinger produziert, der auch das Drehbuch schrieb. Aust behandelt in seinem Buch die Entstehung der terroristischen Rote-Armee-Fraktion aus der studentischen APO Ende der sechziger Jahre, bis zum so genannten heißen Herbst 1977. Auf der Besetzungsliste...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  1. Startseite
  2. Beliebteste Stars
  3. Nadja Uhl
  4. News