Bilderstrecke starten(30 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Monica Potter

Leben & Werk

Um eine Beauty wie sie streiten sich in „Martha trifft Frank, Daniel & Laurence“ gleich drei Männer, die die Amerikanerin in London auf britische Art mit Eleganz, Charme und Selbstironie umgarnen. Sie entscheidet sich für Laurence (Joseph Fiennes aus „Shakespeare in Love„). Ursprünglich an der Rolle eines der Supermodels in der Komödie „Hals über Kopf“ interessiert, wurde Monica Potter, die in ihrer Mischung aus Naivität, blonder Schönheit und Strenge leicht an Grace Kelly erinnert, von Regisseur Mark Waters für die Hauptrolle engagiert: eine Restauratorin, die glaubt, ihr Partner Freddie Prinze Jr. könne einen Mord begangen haben.

Monica Potter wurde 1971 in Cleveland, Ohio, geboren und begann mit 12 Jahren eine Model- und Werbespotkarriere, die zur Schauspielerei führte. Ihr Debüt gab sie als Ehefrau von Nicolas Cage in dem Action-Thriller „ConAir“, wo sie in den Rückblenden schwanger ist und Cage ihretwegen einen Mann tötet. Ihre sportliche Seite konnte sie in Robert Townes „Without Limits“ ausleben, wo sie die Freundin des in den USA legendären Schnellläufers Steve Prefontaine darstellte. An der Seite von Robin Williams war sie in „Patch Adams“ als Medizinstudentin zu sehen, die mit dem unkonventionellen Kommilitonen das „Gesundheits“-Institut gründet.

Filme und Serien

Videos und Bilder

News und Stories

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare