Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Mira Nair
  4. News

News

  • Sofia Coppola gewinnt Venedig

    Sofia Coppola gewinnt Venedig

    Sofia Coppola ist die neue Königin des Lido: Für "Somewhere" - ihre erste Regiearbeit seit 2006 - wurde sie mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnet.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die 100 besten Filme des Jahrzehnts

    Die 100 besten Filme des Jahrzehnts

    Die London Times ihre 100 besten Filme der Nullerjahre gelistet: Platz 1 für Michael Hanekes "Caché", bester deutscher Film ist "Das Leben der Anderen".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kinoverbot für Johanssons Regiedebüt

    Kinoverbot für Johanssons Regiedebüt

    Scarlett Johanssons Beitrag zum Episodenfilm "New York, I Love You" ist der Schere zum Opfer gefallen. Angeblich war der Kurzfilm zu schlecht.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Ewan McGregor in Biopic "Amelia"

    Ewan McGregor („Die Insel“) übernimmt in dem Biopic „Amelia“ die Rolle von Gene Vidal, dem Vater des Schriftstellers Gore Vidal. Die Titelfigur Amelia Earhart, amerikanische Flugpionierin und Frauenrechtlerin, wird von Hilary Swank („Freedom Writers“) dargestellt. Earhart hatte eine leidenschaftliche Affäre mit Gene Vidal und war verheiratet mit dem Verleger George Putnam. Der wird von Richard Gere („Darf ich bitten...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Gere und die Frauen

    Richard Gere (Hunting Party - Wenn der Jäger zum Gejagten wird) hat sich für das Biopic um Amelia Earhart verpflichtet. In Amelia wird der Schauspieler zusammen mit Hilary Swank (P.S. Ich Liebe Dich) zu sehen sein und die nicht ganz einfache Beziehung zwischen der bekannten Fliegerin und ihrem Ehemann, dem Verleger George Putnam wiedergeben. Für die Regie ist Mira Nair (The Namesake - Zwei Welten, Eine Reise) zuständig...

    Kino.de Redaktion  
  • Richard Gere in Polizistendrama "Brooklyn's Finest"

    Richard Gere („The Hoax“) spielt in dem Crimedrama „Brooklyn's Finest“ an der Seite von Don Cheadle („Ocean's Thirteen“) und Ethan Hawke („Tödliche Entscheidung - Before the Devil Knows You're Dead“). Die Geschichte handelt von drei Polizisten aus Brooklyn, die keinen Kontakt zueinander haben, bevor sie an denselben Tatort kommen. Einer von ihnen ist anständig, der andere korrupt, der dritte ein Undercover-Mann. Das...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Shekhar Kapur inszeniert Minghellas "New York"-Episode

    Der am 18. März verstorbene britische Filmemacher Anthony Minghella („Unterwegs nach Cold Mountain“) hat das Drehbuch zu einem Segment des geplanten Episodenfilms „New York, I Love You“ hinterlassen. Regisseur Shekhar Kapur („Elizabeth: Das goldene Königreich“) wird nun die Episode inszenieren. Das Projekt setzt sich zusammen aus zwölf Episoden von ungefähr fünf Minuten Länge, die Geschichten über die Liebe in...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Swank hebt ab

    Oscarpreisträgerin Hilary Swank (P.S. Ich Liebe Dich) begibt sich in die Luft. Der Grund ist ihr neuster Film, der sich um das Leben der Flugpionierin Amelia Earhart dreht. Um die Rolle möglichst authentisch verkörpern zu können, nimmt Swank sogar Flugunterricht. Earhart schaffte es im Jahr 1932, als erste Frau den Atlantik im Alleinflug zu überqueren. Als sie 1937 versuchte, mit dem Flugzeug die Erde am Äquator...

    Kino.de Redaktion  
  • Mira Nair inszeniert Biopic über Pilotin Amelia Earhart

    Mira Nair („The Namesake - Zwei Welten, eine Reise“) übernimmt die Regie des biografischen Dramas „Amelia“. Die Titelfigur Amelia Earhart flog 1932 als erste Frau allein über den Atlantik. Die amerikanische Flugpionierin engagierte sich auch in Frauenrechtsfragen. Hilary Swank („P.S. Ich liebe Dich“) wird Amelia Earhart darstellen. Die Dreharbeiten beginnen im April. Das Drehbuch lieferte Ron Bass („Mozart and the Whale“...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Streik setzt "Shantaram" und "Nine" auf die Wartebank

    Zwei weitere Hollywood-Großprojekte sind wegen des Streiks der Drehbuchautoren auf der Wartebank gelandet. Warner Bros. hat den für Februar geplanten Drehbeginn für „Shantaram“ mit Johnny Depp in der Hauptrolle abgesagt, möchte den Film aber so bald wie möglich doch noch realisieren. Das Drehbuch von Eric Roth muss noch weiter umgeschrieben werden, bevor Regisseurin Mira Nair mit dem in Indien spielenden Actionfilm...

    Ehemalige BEM-Accounts  


  • Fatih Akin und zwölf andere sagen "New York, Je t´aime"

    Zwölf Regisseure tun sich für das innovative Filmprojekt von Produzent Emmanuel Benbihy, „New York, Je t'aime“, zusammen. Zu ihnen gehört auch der Hamburger Regisseur Fatih Akin („Gegen die Wand“). Jeder von ihnen soll ein etwa fünfminütiges Segment über eine Begegnung mit der Liebe in New York drehen. Ein 13. Regisseur, der noch nicht an Bord ist, wird die Übergangsszenen schaffen. Laut Benbihy soll der Film neue...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Johnny Depp hat elektrischen Stuhl

    Johnny Depp hat elektrischen Stuhl

    Nicht nur als Captain Jack Sparrow ist Depp eine Nummer für sich. Privat hat der Schauspieler einen ganz eigensinnigen Einrichtungsgeschmack.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Bollywood-Remake für Chris Tucker

    Bollywood-Remake für Chris Tucker

    In "Gangsta M.D." spielt Tucker einen Kriminellen, der seiner Mutter vorspielt, ein Arzt zu sein. Doch sie entdeckt den Schwindel.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Emmerich steht Berlinale-Jury vor

    Emmerich steht Berlinale-Jury vor

    Blockbuster-Spezialist Roland Emmerich übernimmt das Amt des Jury-Präsidenten bei den 55. Filmfestspielen von Berlin.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Zaubert Jeunet für "Harry Potter 5"?

    Zaubert Jeunet für "Harry Potter 5"?

    Neues aus Hogwarts: "Amélie"-Schöpfer Jean-Pierre Jeunet soll die Regie bei "Harry Potter und der Orden des Phönix" übernehmen.

    Ehemalige BEM-Accounts