Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Mike Newell
  4. News

News

  • Große Erwartungen an Fiennes und Carter

    Kino.de Redaktion26.04.2011

    Auch für ein Stück klassische Literaturverfilmung sollte zwischen all den Superhelden, Transformers, Zauberern und Werwölfen, die die Leinwand für sich einnehmen, noch Platz sein - so sagte sich Regisseur Mike Newell, der nun eine neue Adaption des klassischen Werkes Große Erwartungen in Planung hat. Die Novelle von Charles Dickens wurde schon über 200 Mal für die Leinwand oder die Theaterbühne adaptiert, aber...

  • Depp rettet 'Lone Ranger'

    Kino.de Redaktion02.05.2009

    Regisseur Mike Newell (Harry Potter und der Feuerkelch) verhandelt derzeitig um die Inszenierung von Walt Disneys The Lone Ranger. Die Geschichte handelt von einer Gruppe Texas Ranger, die eine Gruppe von Gesetzlosen verfolgen, die sich um Butch Cavendish versammelt haben. Die Gang lockt die Ranger in einen heimtückischen Hinterhalt, bei dem fast alle Ranger umkommen. Es gibt nur einen Überlebenden und dieser wird von...

  • Molina hilft dem Prinz von Persien

    Kino.de Redaktion04.06.2008

    Für Mike Newells Prince of Persia: Sands of Time hat sich nun auch Alfred Molina (The Hoax) verpflichtet. Er wird zusammen mit Jake Gyllenhaal, Gemma Arterton und Ben Kingsley ab Juli vor der Kamera stehen und Scheich Amar spielen. Als Scheich hilft er dem Prinzen (Gyllenhaal) die richtigen Entscheidungen zu treffen. Die Jerry Bruckheimer-Produktion wird größtenteils in Großbritannien und Marokko gedreht.

  • Gyllenhaal zieht in die Wüste

    Kino.de Redaktion21.05.2008

    Jake Gyllenhaal (Jarhead - Willkommen im Dreck) betritt mit Prince of Persia: The Sands of Time Neuland. Er wird zum ersten Mal die Hauptrolle in einer Videospielverfilmung übernehmen. Im zur Seite wird Gemma Arterton (RocknRolla) gestellt und kein geringerer als Actionspezialist Jerry Bruckheimer (Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt) kümmert sich um die Produktion. Die Regie liegt in den Händen von Mike Newell...

  • Mike Newell inszeniert "Love in the Time of Cholera"

    Kino.de Redaktion12.10.2005

    Regisseur Mike Newell, der zuletzt Harry Potter and the Goblet of Fire inszenierte, wird bei dem Epos Love in the Time of Cholera die Regie übernehmen. Das Projekt basiert auf dem gleichnamigen Roman von Gabriel Garcia Marquez, der von Ronald Harwood (The Pianist) adaptiert wurde. Im Zentrum der Geschichte steht ein Liebespaar, das um die Jahrhundertwende in Südafrika Karrieren, Hochzeiten, Affären und Todesfälle...

  • Mike Newell dreht den 4. Harry Potter

    Kino.de Redaktion11.08.2003

    Der Regisseur von Four Weddings and a Funeral wird die Inszenierung von Harry Potter and the Goblet of Fire übernehmen. Die Produktion wird im April nächsten Jahres beginnen und sich somit mit der des dritten Teils Harry Potter and the Prisoner of Azkaban überschneiden. Dies ist der Grund warum Regisseur Alfonso Cuaron, der mit der Regie des besagten dritten Teil betraut ist, nicht für die Inszenierung zur Verfügung...