Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Mickey Rourke
  4. News
  5. Teufel Mickey Rourke dealt mit "Machete"

Teufel Mickey Rourke dealt mit "Machete"

Ehemalige BEM-Accounts |

Mickey Rourke Poster
© Kurt Krieger/Sony

Danny Trejo will seinen Bruder zur Hölle schicken. Dafür braucht „Machete“ einen Pakt mit Luzifer Mickey Rourke. Der kennt sich mit so etwas aus - er verkaufte seine Seele einst an Robert De Niro.

"Machete" Danny Trejo und Mickey Rourke haben einen teuflischen Deal Bild: Kurt Krieger/Sony

ExpendableMickey Rourke und „MacheteDanny Trejo haben in einem staubigen Kaff was zu erledigen: Sie sorgen nach Kräften für „Dead in Tombstone„.

Die Dreharbeiten für den buchstäblich höllischen Western beginnen bereits nächste Woche. Auch wenn der brutale Rachemovie wie die Faust aufs Auge zu Danny Trejos Cousin und „Machete„-Regisseur Robert Rodriguez passt, wird „Dead in Tombstone“ von Roel Reine („Scorpion King 3: Book of the Dead„) inszeniert. Das lässt befürchten, dass es das Duell der beiden Kult-Visagen gar nicht auf die Leinwand schaffen könnte, sondern direkt im Videoregal landet.

So kommt es zum „Dead in Tombstone“: Danny Trejo spielt Guerrero Hernandez, Anführer der berüchtigten Blackwater Gang. Er befreit seinen Halbbruder Red aus dem Gefängnis, um mit ihm das Minenstädtchen Edendale („Paradiestal“) zu überfallen.

„Machete“ schmort wütend im Fegefeuer

Red ist allerdings ein undankbarer Halunke und schickt Guerrero spektakulär zur Hölle. Dort kocht er vor Wut und handelt mit dem Teufel, gespielt von Mickey Rourke, erfolgreich einen Deal aus: Ein Jahr später erscheint er in Edendale, das jetzt Tombstone („Grabstein“) heißt, um Rache zu nehmen.

Das klingt ein wenig nach Nicolas Cages Höllentrip von neulich in „Drive Angry„, aber Mickey Rourke dürfte sich schwer an seinen „Angel Heart“ von 1987 erinnert fühlen. Darin war er es, der seine Seele an den Teufel verkaufte, grandios mariniert gespielt von Robert De Niro.

News und Stories