Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Mickey Rourke
  4. News
  5. "Sin City 2": Neuer XXL-Trailer

"Sin City 2": Neuer XXL-Trailer

Ehemalige BEM-Accounts |

Mickey Rourke Poster

Schöne Frauen im SM-Look, taffe Typen mit Narben überall und eine schwarz-weiße Welt mit blutroten Schocktönen…

Auch Bruce Willis mischt im zweiten Teil wieder die "Sin City" auf… Bild: Splendid

Die Fortsetzung hält alles, was sich Fans des ersten „Sin City„-Films erhofft haben. Kein Wunder, denn wenn Robert Rodriguez und Frank Miller gemeinsam Regie führen, dann kommt Testosteron-Kino in grellen Kontrasten dabei heraus - typisch „Sin City“ eben!

A Dame to Kill For“ lautet der Titel zu Teil 2 und das ist ganz konkret Eva Green. Hollywoods Femme Fatale vom Dienst - siehe „Dark Shadows„, „Camelot“ und zuletzt „300: Rise of an Empire“ - macht gnadenlose Jagd auf Dwight, dessen große Liebe sie einst war. Diesen Part übernimmt Josh Brolin von Clive Owen. Und es wird auch ganz genau gezeigt, warum sich das Gesicht von Dwight später so drastisch verändert. Denn „A Dame To Kill For“ spielt zeitlich vor dem ersten „Sin City“-Film…

Ebenfalls dabei sind wieder Mickey Rourke als Marv, der diesmal eher zu den Guten gehört und natürlich Jessica Alba als Nancy sowie Bruce Willis als Hartigan. Dazu noch Shooting-Star Joseph Gordon-Levitt, der sich als smarter Zocker mit den falschen Leuten an den Spieltisch setzt…

Noch mitreißender dank 3D

Bilderstrecke starten(125 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Mickey Rourke

Zur bahnbrechenden Optik des ersten Films kommt diesmal noch ein 3D-Look, für den Robert Rodriguez seit seinem letzten „Spy Kids„-Film ein echter Experte ist. Die stilisierte Brutalität der „Sin City“-Figuren wirkt in „A Dame to Kill For“ dank der 3D-Dynamik der Kampf- und Actionszenen noch eindrücklicher als im ersten Film.

Wer sich von Rodriguez‘ und Millers gewaltiger Bilderflut überwältigen lassen will, der kann das ab 19. September im Kino tun, wenn „Sin City“ bei uns startet…

Im Web finden Sie den Trailer zu „Sin City: A Dame to Kill For“ unter:

youtu.be/MfDM3QtWz_k

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare