Michael Moore

  • Matt Damon soll US-Präsident werden

    Matt Damon soll US-Präsident werden

    Doku-Rebell Michael Moore ("Fahrenheit 9/11") fordert den politisch engagierten Matt Damon auf, 2012 als neuer Präsident zu kandidieren.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Twilight"-Studio verfilmt Ölkatastrophe

    "Twilight"-Studio verfilmt Ölkatastrophe

    Die letzten Stunden der Ölplattform "Deep Water Horizon", die im April 2010 im Golf von Mexiko explodierte, sollen ins Kino kommen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die 100 besten Filme des Jahrzehnts

    Die 100 besten Filme des Jahrzehnts

    Die London Times ihre 100 besten Filme der Nullerjahre gelistet: Platz 1 für Michael Hanekes "Caché", bester deutscher Film ist "Das Leben der Anderen".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Fatih Akin und Werner Herzog im Wettbewerb von Venedig

    Zwei deutsche Regisseure nehmen mit ihren neuen Werken am Wettbewerb des 66. Filmfestivals von Venedig teil. Fatih Akin präsentiert seine Hamburger Restaurantkomödie „Soul Kitchen“ und Werner Herzog ist mit dem amerikanischen Beitrag „Bad Lieutenant: Port of Call New Orleans“ vertreten, in dem Nicolas Cage und Eva Mendes spielen. Das Festival findet vom 2. bis 12. September statt. Die 24 Filme des Wettbewerbs um den...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Michael Moores Film über die Finanzkrise ab 22. Oktober

    Der Concorde Filmverleih bringt den neuen Dokumentarfilm von Michael Moore am 22. Oktober in die deutschen Kinos. In seinem ersten Werk nach „Sicko“ aus dem Jahr 2007 verspricht der provokante Filmemacher den Ursachen der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise auf den Grund zu gehen. Moore hatte sich bereits kritisch zur Wall-Street-Krise geäußert, indem er die Habgier der Reichen anprangerte, die dem amerikanischen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Moore droht Krisenbankern mit Mistgabeln

    Moore droht Krisenbankern mit Mistgabeln

    Für seine Doku über die Schuldigen der Finanzkrise macht Skandalfilmer Michael Moore die Wall Street und Washington unsicher - und denkt an Gewalt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Neue Michael-Moore-Doku gratis im Netz

    Neue Michael-Moore-Doku gratis im Netz

    Der Dokumentarfilmer Michael Moore stellt seinen neuen Film "Slacker Uprising" für drei Wochen kostenlos zum Downloaden ins Internet.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Michael Moore's neuer Film "Slacker Uprising" im Internet

    Michael Moore’s neuer Film “Slacker Uprising” wird kostenlos im Internet veröffentlicht. “Das ist ein Geschenk an meine Fans”, sagte Moore. “Die einzige Gegenleistung, auf die ich hoffe, ist,  dass es viele junge Wahlbeteiligte bei der Wahl im November geben wird. Ich glaube 'Slacker Uprising' wird Millionen dazu bringen, wählen zu gehen.“ Die Doku wird ab dem 23. September 2008 für drei Wochen zum kostenlosen Download...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Michael Moore dreht Sequel zu "Fahrenheit 9/11"

    Michael Moore wird ein Sequel zu seiner Dokumentation „Fahrenheit 9/11“ drehen. Mit der Anklage gegen die Bush-Regierung und deren Argumentation für Kriege in Afghanistan und Irak nach den Anschlägen vom 11. September 2001 gewann Moore 2004 in Cannes die Goldene Palme. Das noch unbenannte Sequel, das bei Paramount Vantage und Overture Films entsteht, soll dort einsetzen, wo der erste Film endete. Die neue Dokumentation...

    Ehemalige BEM-Accounts  


  • Streik in Hollywood beendet

    Streik in Hollywood beendet

    Die Drehbuchautoren haben sich mit den Filmstudios geeinigt. Damit kann auch die Oscar-Nacht stattfinden. Unfassbar: Es ging um 1.200 Dollar!

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Beckinsale enttarnt CIA-Spitzel

    Beckinsale enttarnt CIA-Spitzel

    Mit "Nothing but the Truth" verfilmt Hollywood einen der brisantesten US-Politskandale der letzten Jahre. Mittendrin: Kate Beckinsale als Reporterin.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Geballte Kraft des Kinos

    Geballte Kraft des Kinos

    Das 60. Festival de Cannes lässt den Film mit beeindruckenden Beiträgen hochleben, nur bei der Preisverleihung fehlt der Schwung.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Dein Blaubeermund im Neonlicht

    Dein Blaubeermund im Neonlicht

    "My Blueberry Nights" und "Zodiac" erfüllen die Erwartungen nicht, dafür gilt ein rumänisches Abtreibungsdrama bereits als Palmen-Kandidat.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kunst und Glamour in Cannes

    Kunst und Glamour in Cannes

    Quentin Tarantino, Fatih Akin und Angelina Jolie sind in aller Munde, wenn die Filmwelt ab 16. Mai beim glanzvollen Festival de Cannes Hof hält.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  1. Startseite
  2. Beliebteste Stars
  3. Michael Moore
  4. News