1. Kino.de
  2. Stars
  3. Michael Mann
  4. News
  5. Jodie Foster inszeniert "Sugar Kings"

Jodie Foster inszeniert "Sugar Kings"

Ehemalige BEM-Accounts |

Michael Mann Poster
© Kurt Krieger

Zehn Jahre nach ihrem letzten Einsatz hinter der Kamera nimmt Jodie Foster wieder im Chefsessel einer Hollywood-Produktion Platz.

Zurück im Rampenlicht: Jodie Foster Bild: Kurt Krieger

Oscar-Gewinnerin Foster inszeniert für Robert De Niros Produktionsfirma Tribeca Films das Drama „Sugar Kings“ - und übernimmt mit großer Wahrscheinlichkeit auch die Hauptrolle. Der Film erzählt die Geschichte einer aufstrebenden Anwältin, die zusammen mit einem erfahrenen Kollegen gegen einen mächtigen Zuckerbaron vorgehen will, der die Wanderarbeiter in seinen Fabriken skrupellos ausbeutet.

„Sugar Kings“ ist Fosters erste Regiearbeit seit „Familienfest - und andere Schwierigkeiten„. Das Drehbuch von Ned Zeman und Daniel Barnz basiert auf einem im Magazin „Vanity Fair“ veröffentlichten Enthüllungsartikel von Marie Brenner, die auch die Buchvorlage für Michael Manns hochgelobten Thriller „Insider“ lieferte. Zeman, selbst gelegentlich als Autor für „Vanity Fair“ tätig, wird das brisante Thema nun auf die große Leinwand bringen.

Fulminantes Comeback

Ob Jodie Foster tatsächlich in die Hauptrolle schlüpfen wird, hat sie noch nicht verraten. Wie auch immer - nach einer längeren Phase ohne allzu große Rollen meldet sich die brillante Charakter-Darstellerin nun gleich mit einer ganzen Reihe interessanter Projekte zurück.

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Michael Mann

Derzeit steht die 42-Jährige neben Denzel Washington und Clive Owen für Spike LeesInside Man“ vor der Kamera. Davor hat sie mit dem deutschen Regie-Ass Robert Schwentke den Thriller „Flight Plan“ abgedreht.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Regisseur Ang Lee dreht 3D-Film über Boxlegende Muhammad Ali

    Das Leben des größten Boxers aller Zeiten stand schon einmal im Mittelpunkt eines Films. In Michael Manns (Blackhat) Ali aus dem Jahr 2001 verkörperte Hollywood-Superstar Will Smith Muhammad Ali. Neben seinen großen Kämpfen fokussierte sich das Sportdrama auf die Auseinandersetzungen, die Ali gegen die amerikanische Justiz ausfocht, beispielsweise als er sich weigerte, in den Vietnamkrieg zu ziehen, woraufhin ihm...

    Kino.de Redaktion  
  • Christian Bale sitzt im Cockpit von Michael Manns Enzo Ferrari-Biopic

    Nach dem mäßigen Erfolg von Public Enemies und dem Flop Blackhat wendet sich Regisseur Michael Mann wieder einer Biografie zu. Diesmal wird jedoch keine Gangstergröße der 1930er-Jahre im Mittelpunkt stehen, sondern der legendäre Rennfahrer und Auto-Konstrukteur Enzo Ferrari, der mit seinen PS-Boliden einen wesentlichen Beitrag zur Formel 1 leistete. Das Filmprojekt mit dem Titel Ferrari steht schon seit langer Zeit...

    Kino.de Redaktion  
  • Christian Bale steuert "Ferrari" an

    Christian Bale steuert "Ferrari" an

    Edelregisseur Michael Mann verfilmt das Leben der italienischen Rennsportlegende Enzo Ferrari. Die Hauptrolle soll Christian Bale übernehmen.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare