Michael Greiling

Michael Greiling

Leben & Werk

Michael Greiling zählt zu den renommiertesten Film- und Fernsehschauspielern in Deutschland. Seit Mitte der 80er-Jahre spielte er zahllose Rollen in nationalen und internationalen Produktionen.

Michael Greiling, geboren am 24. Februar 1950 in München, absolvierte zunächst eine Schauspielausbildung am Schauspielstudio Gmelin in seiner Geburtsstadt. Nach der Ausbildung hatte er Engagements an verschiedenen Theatern, unter anderem am Theater am Turm Frankfurt, dem Thalia Theater in Hamburg und dem Münchner Residenztheater. Schließlich zog es den Schauspieler vor die Kamera. Es folgten Rollen in verschiedenen Kinofilmen wie „Die ungewisse Lage des Paradieses“ von Franziska Buch, „Durst“ von Martin Weinhart oder Ralph Huettners Thriller „Babylon – Im Bett mit dem Teufel“. Daneben spielte Greiling in zahlreichen Fernsehfilmen und -serien, unter anderem die Serienhauptrolle als Hauptkommissar Rudi Krause in der ZDF-Serie „Einmal Bulle, immer Bulle“ im Jahr 2004.

Michael Greiling ist begeisterter Flieger und besitzt eine eigene Pilotenlizenz für Motorflugzeuge. Der Schauspieler lebt mit seiner Familie in Berlin. Seine älteste Tochter tritt beruflich bereits in die Fußstapfen des Vaters.

Bilder

News & Stories

  • ZDF dreht neuen "Inga Lindström"-Film mit Suzan Anbeh

    In dieser Woche beginnen die Dreharbeiten für einen weiteren ZDF-Film aus der beliebten „Inga Lindström“-Reihe. „Das dunkle Haus“ handelt von einer jungen, verwitwete Tierärztin (Suzan Anbeh) und ihr neunjähriger Sohn, die von Stockholm in die schwedische Provinz ziehen. Der Neubeginn im idyllischen Hallberg nimmt aber einen anderen Verlauf als geplant: Nicht nur, dass die junge Frau überraschend Besuch von ihren...

  • Das Erste dreht weitere Folge der Reihe "Das Traumhotel"

    Seit dem heutigen Montag, 22. September 2008, laufen in Südafrika die Dreharbeiten für „Das Traumhotel: Kap der Guten Hoffnung“: Weiße Sandstrände, die aufregende Tierwelt Afrikas, ein atemberaubendes Weingut und in Südafrikas Kapstadt zwischen Tafelberg und dem Kap der Guten Hoffnung bilden eine Traumkulisse für die zwölfte Folge der beliebten Urlaubsreihe „Das Traumhotel“. Neben Christian Kohlund alias Hotelmanager...

  • ZDF: Neue Folgen von "SOKO Leipzig"

    Die „SOKO Leipzig“ ermittelt wieder: Fünf neue Folgen der ZDF-Krimiserie werden ab 24. Oktober 2007 immer mittwochs um 20.15 Uhr zu sehen sein. Hajo Trautzschke (Andreas Schmidt-Schaller) und seine Kollegen Jan Maybach (Marco Girnth), Ina Zimmermann (Melanie Marschke) und Patrick Grimm (Tyron Ricketts) werden bei der Lösung der Fälle mit menschlichen Schicksalen konfrontiert. In Episodenrollen spielen unter anderen...

Filme und Serien

Weitere anzeigen

Weitere Stars

Kommentare