"Ant-Man" wächst und wächst

Ehemalige BEM-Accounts |

Michael Douglas Poster

Die Dreharbeiten zu Marvels „Ant-Man“ sollen im April beginnen. Jetzt sind zwei weitere prominente Schauspieler zum Cast um Paul Rudd gestoßen.

Patrick Wilson spielt in "Ant-Man" mit Bild: Kurt Krieger/2011 CBS BROADCASTING INC.

Patrick Wilson

Die Dreharbeiten unter der Regie von Edgar Wright beginnen im April. Wright inszeniert den Stoff nach einem Drehbuch, das er gemeinsam mit Joe Cornish verfasst hat. Marvel-Studiopräsident Kevin Feige ist als Produzent mit an Bord. Walt Disney hat den deutschen Kinostart auf den 27. August 2015 gelegt. In den USA startet „Ant-Man“ bereits am 31. Juli 2015.

Evangeline Lilly, bekannt geworden durch die Serie „Lost„, hat unlängst mit ihrer Rolle als so bezaubernde wie tödliche Elbin Tauriel aus dem Stand die Herzen aller „Hobbit“-Fans gebrochen.

Helden eilt herbei!

Bilderstrecke starten(234 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Michael Douglas

Patrick Wilson feierte unlängst große Erfolge mit dem Horrorthriller „Conjuring - Die Heimsuchung„, von dem eine Fortsetzung angekündigt wurde. Der hat ja auch schon Erfahrung mit Comic-Verfilmungen: Schließlich verkörperter er in Zack Snyders grandioser Kinoadaption des Comicromans „Watchmen“ den von Selbstzweifeln zerrissenen Superhelden Nite Owl.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • "Ant-Man 2" offiziell bestätigt

    Das Marvel-Spektakel um dem ameisengroßen Miniaturhelden war vielleicht nicht der Super-Blockbuster des Jahres 2015, lieferte aber alles in allem grundsolide Superhelden-Action, gewürzt mit einer wohl dosierten Portion Ironie. Das gefiel dem Publikum recht gut, und so spielte Ant-Man weltweit über 400 Millionen Dollar ein. Dass Paul Rudd als Scott Lang/Ant-Man zurückkehren wird, war auch nie die Frage. Bereits nächstes...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Michael Douglas
  5. "Ant-Man" wächst und wächst