Zum Start von "Buddy": Das knifflige Bully-Quiz

Kino.de Redaktion |

Michael Bully Herbig Poster

Am 25. Dezember kehrt Michael „Bully“ Herbig mit der Komödie „Buddy“ in die Kinos zurück. Aus diesem Anlass haben wir ein kniffliges kleines Quiz rund um Bully gebastelt. Viel Spaß damit!

Frage 1: Bully?

Dass Bully mit bürgerlichem Namen Michael Herbig heißt, ist kein Geheimnis. Sein Spitzname ist aber weit geläufiger und wird zumindest immer mitgenannt. Herbig nutzt ihn selber häufig, vor allem für künstlerische bzw. geschäftliche Aktivitäten: „Bullyparade“, „Bully & Rick“ „Bully macht Buddy“, „Bullybase“ - Bully ist eine Marke. Nun aber die Frage aller Fragen: Weswegen heißt Bully eigentlich Bully?

» Frage überspringen

Frage 1: Bully?

Richtig!
Bilderstrecke starten(243 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Michael Bully Herbig

Er trug in der Schule ein Bayern-München-Trikot mit dem Sponsor-Slogan „Die Bullen kommen!“. Ein Lehrer verpasste ihm daraufhin seinen Spitznamen.

» Zur nächsten Frage

Frage 1: Bully?

Leider falsch.

Von einer Bulldogge oder einem VW-Bus hat Bully seinen Spitznamen nicht. Ein Bayern-München-Trikot mit dem Sponsor-Slogan „Die Bullen kommen!“ machte aus Michael Bully.

» Zur nächsten Frage

Frage 2: Bullys Bullyparade

Was wäre nur aus Michael Herbig geworden, hätte es nie die „Bullyparade“ gegeben? Vermutlich hätte der gewitzte Bayer auch so Karriere gemacht. Die Fernseh- und Filmfans hätten jedoch höchstwahrscheinlich auf zahlreiche Stunden erstklassiger Unterhaltung verzichten müssen. So gesehen ist es gut, dass alles so kam, wie es gekommen ist. Trotz anfänglich mauer Quoten entwickelte sich die „Bullyparade“ mit ihren originellen Gags und wiederkehrenden Parodien zur Kultsendung. Welcher Sketch war jedoch nie in der „Bullyparade“ zu sehen?

» Frage überspringen

Frage 2: Bullys Bullyparade

Richtig!
Bilderstrecke starten(243 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Michael Bully Herbig

Sowohl Dimitri als auch der Yeti traten in der „Bullyparade“ auf, „Möpse und Menschen“ jedoch nie. Die sind Loriot zuzuordnen.

» Zur nächsten Frage

Frage 2: Bullys Bullyparade

Leider falsch.

„Möpse und Menschen“ ist der Titel eines Buchs des Humoristen Loriot. Yeti und Dimitri gehören zur „Bullyparade“.

» Zur nächsten Frage

Frage 3: Bully macht Filme

Bully ist als begnadeter Komiker, Drehbuchautor und Schauspieler bekannt geworden. Nicht weniger geachtet sind seine Arbeiten als Regisseur. Nach einigen Jahren Abstinenz kehrte Michael Herbig nun für „Buddy“ wieder auf den Regiestuhl zurück. Ohne den Filmemacher Bully wären uns einige großartige, urkomische Werke entgangen. Aber mit welchem Film feierte Michael Herbig eigentlich sein Regiedebüt?

» Frage überspringen

Frage 3: Bully macht Filme

Richtig!

„Erkan und Stefan“ war tatsächlich Bullys erste Arbeit als Filmregisseur.

» Zur nächsten Frage

Frage 3: Bully macht Filme

Leider falsch.

Viele erinnern sich nicht daran oder haben es vergessen, aber Bully gab sein Debüt als Filmregisseur tatsächlich mit „Erkan & Stefan“.

» Zur nächsten Frage

Frage 4: Bullys Manitu-Schuh

Der „Bullyparade“ ist es zu verdanken, dass es „Der Schuh des Manitu“ auf die große Leinwand geschafft hat. Als wiederkehrender Sketch in Bullys Comedy-Format gestartet, entstand aus der Winnetou-Parodie eine wenn nicht gar die beste deutsche Komödie aller Zeiten. Qualität setzt sich eben durch, was auch die Besucherzahlen eindrucksvoll belegten. Nach wie vor ist „Der Schuh des Manitu“ der erfolgreichste deutsche Film aller Zeiten. Für alle, die von dem Filmhit nicht genug bekommen können, gibt es zudem noch die Extra-Large-Version. Welche deutsche Komikerin hat in der verlängerten Fassung einen Gastauftritt?

» Frage überspringen

Frage 4: Bullys Manitu-Schuh

Richtig!

Danke, Anke!

» Zur nächsten Frage

Frage 4: Bullys Manitu-Schuh

Leider falsch.

Keine Hella, keine Mirja, dafür aber Anke Engelke als Mutti.

» Zur nächsten Frage

Frage 5: Bully spricht

Vor und hinter der Kamera ist Bully eine Bank. Aber auch im Synchronstudio liefert der Star stets Topleistungen ab. Seine unverwechselbare Stimme und seine Professionalität machen Bully zu einem gefragten Sprecher für große Produktionen. Es muss wohl nicht erwähnt werden, dass die von Michael Herbig gesprochenen Charaktere praktisch immer die komischsten sind. Welcher tierischen Figur hat Bully seine Stimme geliehen?

» Frage überspringen

Frage 5: Bully spricht

Richtig!

Welches Tier sollte Bully in „Ein Königreich für ein Lama“ auch sonst sprechen?

» Zur nächsten Frage

Frage 5: Bully spricht

Leider falsch.

Der Film heißt „Ein Königreich für ein Lama“ und nicht „Ein Königreich für ein Alpaka“ bzw. „Ein Königreich für ein Dromedar“.

» Zur nächsten Frage

Frage 6: Bully in den USA

Bully hat es weit gebracht. Im deutschsprachigen Raum ist der Schauspieler, Komiker, Filmemacher, Autor und Unternehmer bekannt wie ein bunter Hund. Hierzulande hat Michael Herbig viel erreicht, eine Steigerung scheint kaum mehr möglich. International, vor allem in Amerika, ist Bully aber noch recht unbekannt. In einer in diesem Jahr erschienenen US-Komödie versuchte Michael Herbig, sich durch eine Nebenrolle auch außerhalb Deutschlands zu etablieren. Leider floppte der Film mit dem Titel …

» Frage überspringen

Frage 6: Bully in den USA

Richtig!

Immerhin durfte Bully die Erfahrung machen, wie es ist, neben Stars wie Steve Carell, Jim Carrey und Olivia Wilde aufzutreten.

» Zur nächsten Frage

Frage 6: Bully in den USA

Leider falsch.

Bully sowie die US-Stars Steve Carell, Jim Carrey und Olivia Wilde konnten nicht dafür sorgen, dass „Der unglaubliche Burt Wonderstone“ ein Erfolg wurde.

» Zur nächsten Frage

Frage 7: Bully der Geschäftsmann

Bully ist der Erfolg keineswegs zugeflogen, er hat hart für ihn gearbeitet. Da von der Kunst alleine niemand leben kann, betätigte Michael Herbig sich bereits früh als Geschäftsmann und gründete einige Firmen, die sich überwiegend mit Produktion beschäftigen. Ein cleverer Zug von Bully, denn neben einer gewissen Einflussname verschaffte ihm sein Unternehmergeist garantiert ein solides finanzielles Polster. Nun aber ans Eingemachte: Mit welcher Firma hat Bully nichts zu tun?

» Frage überspringen & zur Endauswertung gehen

Frage 7: Bully der Geschäftsmann

Richtig!

Eine PR-Firma betreibt Bully nicht.

» Zur Endauswertung

Frage 7: Bully der Geschäftsmann

Leider falsch.

Im PR-Bereich ist Bully nicht aktiv - zumindest nicht mit einem Unternehmen.

» Zur Endauswertung

Endauswertung

  • 7 richtige Antworten:

    Bully ist für dich ein offenes Buch. Stalkst du ihn etwa?

  • 6 richtige Antworten:

    Du weißt vermutlich mehr über Bully als dessen Mutter.

  • 5 richtige Antworten:

    Bully ist nicht dein Lebensinhalt - aber fast.

  • 4 richtige Antworten:

    Bully kennst und schätzt du offenbar, aber es darf noch ein paar Götter neben ihm geben.

  • 3 richtige Antworten:

    Bully kann, muss aber nicht sein, sonst hättest du mehr korrekte Antworten gegeben.

  • 2 richtige Antworten:

    Bully ist nicht so dein Fall, auch wenn du ein paar seiner Sachen kennst, stimmts?

  • 1 richtige Antwort:

    Da scheint wohl jemand versehentlich richtig gedrückt zu haben…

  • 0 richtige Antworten:

    Bully wird er genannt! Bully!

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • "Bullyparade" kommt zum 20. Jubiläum ins Kino!

    "Bullyparade" kommt zum 20. Jubiläum ins Kino!

    Die Sketchshow auf ProSieben erlangte seiner Zeit Kultstatus und die drei Hauptakteure sind von den deutschen Kinoleinwänden seitdem nicht mehr weg zudenken. Heute wurde der langerwartete Film anlässlich des 20. Jubiläums angekündigt.

    Teresa Otto  
  • Der Mann, der Winnetou war, ist tot - Pierre Brice stirbt im Alter von 86 Jahren

    Nur wenigen Schauspielern gelingt es in ihrem Leben, auf solch eine Weise mit einer Rolle in Verbindung gebracht zu werden, wie Pierre Brice mit der Winnetous, des vom deutschen Schriftsteller Karl May erdachten Häuptlings der Mescalero-Apachen. Brice spielte Winnetou nicht nur - er verkörperte ihn mit Leib und Seele; die Figur des edlen und großherzigen Indianers, der stets für solche Ideale wie Frieden, Völkerverständigung...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Michael Bully Herbig
  5. Zum Start von "Buddy": Das knifflige Bully-Quiz