Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Michael Bublé

Michael Bublé

Schauspieler
Poster
Bekannt aus:
  • Geboren: 09.09.1975 in Vancouver  Kanada
  • Berufe: Schauspieler
Bilderstrecke starten(34 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Michael Bublé

Leben & Werk

Michael Bublé erblickt im kanadischen Vancouver das Licht der Welt. Die Musik der Swing-Legenden wird dem Knirps praktisch mit in die Wiege gelegt: Großvater Bublé eröffnet dem Heranwachsenden nach und nach die ganze Welt des klassischen Jazz von Earl Hines bis Duke Ellington. Insbesondere die Musik der Mills Brothers hat es dem Kleinen angetan: Michael liebt die romatischen Texte und beschließt, selbst einmal Sänger zu werden. Er beginnt, sich mit kleinen Bands in verräucherten Kneipen die Nächte um die Ohren zu schlagen. Mit 17 Lenzen nimmt er an dem Nachwuchswettbewerb Canadian Youth Talent teil - und gewinnt den ersten Preis. Danach besingt er ein paar Independent-Platten und tritt schließlich mit der Revue „Swing“ ins Rampenlicht einer breiteren Öffentlichkeit. Es ist der ehemalige kanadische Premierminister Brian Mulroney, der den entscheidenden Kontakt zu Produzent und Talentsucher David Foster herstellt. Anfang 2001 beginnen die Aufnahmen zu Bublés Debüt: Der Erstling „Michael Bublé“ schlägt 2003 dank der allerorten grassierenden Swing-Hysterie ein wie eine Bombe und erringt in vielen Ländern Platinstatus. 250 000 Fans sehen Bublé live, vier Millionen Einheiten des Tonträgers werden abgesetzt. Nun heißt es dranbleiben: Im selben Jahr wird auch Bublés Soundtrack zur Komödie „Totally Blonde“ (von 2001) veröffentlicht. Es dauert jedoch bis 2005, bis der Studio-Nachfolger in die Läden kommt. „It’s Time“ bietet eine zeitgemäß aufgepeppte Reise durch die populäre Musik des 20. Jahrhunderts - Stücke von George Michael bis Ray Charles, perfekt arrangiert und für Bublés Stimme wie geschaffen. Ein neuer Sängerkönig für die Zeit nach Robbie Williams? „Michael Bublé trieft vor Starqualitäten“, weiß jedenfalls die New York Times.

Filme und Serien

Videos und Bilder

Wird oft zusammen gesucht