Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Michael Brandner

Michael Brandner

Schauspieler
Poster
Bekannt aus:
  • Geboren: 22.11.1951 in Augsburg  BRD
  • Berufe: Schauspieler
Bilderstrecke starten(108 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Michael Brandner

Leben & Werk

Von Peter Zadek ans Theater geholt, hatte Michael Brandner in der Ruhrgebiet-Saga „Rote Erde“ seinen Durchbruch als TV-Darsteller.

Michael Brandner wurde am 22. Januar 1951 in Augsburg geboren, wuchs allerdings im Ruhrgebiet auf. Der gelernte Schreiner und Innenarchitekt wurde von Theaterlegende Peter Zadek entdeckt und begann seine Schauspielkarriere am Schauspielhaus Bochum und dem Stadttheater Dortmund. Mit seinem Theaterensemble „Fletch Bizzel“ trat er auf verschiedenen Bühnen auf. Dem breiten Fernsehpublikum wurde er als „Dicker“ in der Ruhrpott-Saga „Rote Erde“ bekannt. Danach folgten zahlreiche Film- und Fernsehrollen der unterschiedlichsten Genres. Zu den aktuelleren Produktionen Brandners zählen die Kinokomödien „Ossis Eleven“ sowie „Männersache“, in der Michael Brandner 2009 neben Mario Barth zu sehen sein wird. Außerdem begannen im Frühjahr 2008 die Dreharbeiten zur ARD-Familien-Saga „Geld Macht Liebe“, in der Brandner den Selfmademan Will Stern verkörpert.

Michael Brandner wurde für seine Rolle im Drama „Verschwinde von hier“ 1998 mit dem Max-Ophüls-Preis ausgezeichnet. Für seine Darstellung eines Vaters im BR-„Tatort Schneetreiben“ wurde er für den Bayerischen Fernsehpreis 2006 nominiert. Der Schauspieler ist mit der Fernsehagentin Karin Brandner verheiratet.

Filme und Serien

Videos und Bilder

News und Stories

  • Gwisdek beteiligt sich an Barts 'Männersache'

    Kino.de Redaktion07.07.2008

    In Berlin haben gerade die Dreharbeiten zu Mario Barths Männersache begonnen. Comedian Barth, der nicht nur das Drehbuch zusammen mit Dieter Tappert verfasste, ist auch als Co-Regisseur, Produzent und Schauspieler in das Projekt involviert. Um die Produktion kümmern sich zudem Oliver Berben und Martin Moszkowicz. Dieter Tappert, Michael Gwisdek, Anja Kling und Michael Brandner werden außerdem in der Komödie zu sehen...

  • Sasha plant Coup à la "Ocean's Eleven"

    Kino.de Redaktion05.04.2007

    In Sachsen-Anhalt und Thüringen geht es zur Zeit hoch her. Jüngst begannen in Silbitz die Dreharbeiten zu Oliver Mielkes Gaunerkomödie Ossi’s Eleven. Sascha Schmitz, auch bekannt als der Popsänger Sasha, bekam hier seine erste große Kinorolle, abgesehen von seinem Gastauftritt in Goldene Zeiten. Mit von der Partie sind auch Tim Wilde (Die Aufschneider), Götz Otto, Helmfried von Lüttichau (Zwei Ärzte sind einer...

Wird oft zusammen gesucht