Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Meryl Streep
  4. News
  5. Stone plant Thatcher-Biopic

Stone plant Thatcher-Biopic

Ehemalige BEM-Accounts |

Meryl Streep Poster
© Constantin

Oliver Stones neuester Film findet nur wenig Gnade bei Kritikern und Publikum. Doch der Regisseur stürzt sich bereits voller Enthusiasmus in die Planung seines nächsten Projekts.

Grinst schon beim Gedanken ans Drehbuch: Oliver Stone Bild: Constantin

Derzeit sorgt Oliver Stone mit seiner Porträtierung eines bisexuellen „Alexander“ für Aufruhr - zumindest bei manchen Griechen. Trotzdem wendet er sich bereits einem weiteren potenziell kontroversen Projekt zu. Mit den Kinofilmen „Nixon“ und „JFK„, sowie einer TV-Produktion über Ronald Reagan hat der Filmemacher bereits drei US-Präsidenten filmische Denkmäler gesetzt. Nun gilt sein Interesse einem britischen Staatsoberhaupt: Margaret Thatcher, der umstrittenen „Eisernen Lady“.

Stone ist ein großer Bewunderer der kompromisslosen Politikerin. „Thatcher ist eine faszinierende Frau“, sagt der Regisseur, der dem Kinopublikum das Leben der ersten weiblichen Regierungschefin Großbritanniens näher bringen will. Er hat auch schon eine Wunschkandidatin für die Hauptrolle: Meryl Streep, die gerade erst in „Der Manchurian Kandidat“ einen eiskalten Machtmenschen spielen durfte.

Anglo-amerikanische Beziehung?

Ein Brancheninsider meint dazu: „Thatcher war eine der mächtigsten politischen Figuren und ihr Leben war ebenso aufregend wie das eines jeden Superstars. Oliver war immer von ihr gefesselt. Tatsächlich könnte er besonderen Spass bei der Besetzung von US-Präsident Reagan haben - und damit, die Gerüchte um eine Affäre zwischen ihm und Thatcher ins Drehbuch aufzunehmen.“

Ein solcher Schritt würde sicherlich für reichlich Diskussionsstoff sorgen - bekanntermaßen kein Neuland für Stone. Im Falle von „Alexander“ konnten die umstrittenen Beziehungen des Titelhelden allerdings bislang nur wenige US-Zuschauer ins Kino locken. Ob sich das Publikum für heisses Liebesgeflüster zwischen Ronnie und Maggie erwärmen kann…?

News und Stories