Rockiger Trailer für Meryl Streeps "Ricki and the Flash"

Ehemalige BEM-Accounts |

Meryl Streep Poster

Die vielleicht beste Schauspielerin unserer Zeit bittet zum Mitschnippen.

Rockt: Mery Streep in "Ricki and the Flash" Bild: Sony

Spätestens seit „Mamma Mia!“ weiß die Filmwelt, dass Meryl Streep eine brillante Gesangsstimme hat und die stellt sie in „Ricki and the Flash“ einmal mehr unter Beweis, wie der erste Trailer zeigt.

Der Film ist sowohl Rock’n Roll-Komödie als auch berührendes Familiendrama - und so nebenbei auch ein Klassentreffen von Oscarpreisträgern. Meryl Streep hat schon drei davon in der Vitrine, Regisseur Jonathan Demme einen für „Das Schweigen der Lämmer“ und seine Autorin Diablo Cody wurde für ihr Drehbuch zu „Juno“ mit einem Academy Award ausgezeichnet.

Filmfamilienkrach - mit der eigenen Tochter

Meryl Streep spielt die alternde Rock-Gitarristin und -Sängerin Ricki Rendazzo, die auf dem Weg zum Star kaum einen Fehler ausgelassen hat. Als sie wegen der geplatzten Hochzeit ihrer Tochter nach Hause eilt, bekommt sie Gelegenheit, vieles wieder gut zu machen.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
13 Stars, die zusammen mit ihren Kindern in bekannten Filmen auftraten

Mit auf der Bühne steht Altrocker Rick Springfield, abseits davon auch Rickis Lover, und Meryl Streeps Tochter im Film ist es auch im wirklichen Leben - sie wird von Mamie GummerKevin Kline als Rickis Ex-Mann mit von der rockigen Partie. Kinostart für „Ricki and the Flash“ ist am 13. August.

„Ricki and the Flash“ finden sie auch im Web unter youtu.be/x8PVK6Hky2A

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Meryl Streep
  5. Rockiger Trailer für Meryl Streeps "Ricki and the Flash"