Rotkäppchen meets Rapunzel und Jack mit der Bohnenranke.

Meryl Streep mit neuer Frisur in "Into the Woods" Bild: Disney

„Auf in den Wald“ heißt es demnächst bei Disney, wo man schon fleißig an der Musical-Verfilmung von „Into the Woods“ werkelt. Zum neuen Märchenhighlight gibt es nun den ersten Trailer, der mit jeder Menge Stars aufwartet und auf einen für Disney ungewöhnlich düsteren Film hoffen lässt.

Das Original-Musical stammt von „Sweeney Todd„-Erfinder Stephen Sondheim, der diesmal die Märchen der Gebrüder Grimm mit anderen Hausmärchen zu einem fröhlichen Mix verquirlt. Dreh- und Angelpunkt ist das Wünschen, ein Hauptaspekt in allen Märchen, der den Protagonisten von „Into the Wood“ allerdings zum Verhängnis wird.

Eine Hexe hat ein junges Paar mit einem Fluch belegt, so dass die beiden keine Kinder bekommen können. Den Bann kann nur brechen, wer eine schneeweiße Kuh, einen blutroten Mantel, ein blondes Haar und einen goldenen Schuh zu beschaffen weiß.

Lustiges Star-Rätsel

13 Stars, die zusammen mit ihren Kindern in bekannten Filmen auftraten

Das Paar treibt all diese Dinge auf und der Fluch ist gebrochen – doch das führt zu großem Durcheinander in der Märchenwelt, wo sich die Figuren mittlerweile total in ihren Wünschen verheddert haben.

Stars wie Meryl Streep, Emily Blunt, Anna Kendrick, Chris Pine und Johnny Depp spielen mit. Regie führt „Fluch der Karibik“-Macher Rob Marshall. Am 19. Februar startet der Film bei uns in den Kinos. Bis dahin kann man sich mit dem ersten Trailer vernügen und raten, wer wohl hinter welcher Maske steckt:

Im Web finden Sie den Trailer zu „Into the Woods“ unter http://youtu.be/sNVGDZHRJXM

Zu den Kommentaren

Kommentare