Matthias Opdenhövel Poster

ARD: Matthias Opdenhövel wird "Sportschau"-Moderator

Ehemalige BEM-Accounts  

Nun ist es offiziell: Der Moderator Matthias Opdenhövel wechselt zur ARD. Ab Juli 2011 ist er dort als Moderator für die „Sportschau“ im Einsatz. Zudem plant der Westdeutsche Rundfunk ab 2012 eine neue Primetime-Show mit Matthias Opdenhövel im Ersten.

Bereits seit 2006 ist Matthias Opdenhövel als Fußball-Reporter und -Moderator im Einsatz. Zudem ist er seit 2006 auch Gastgeber großer Unterhaltungs-Formate wie „Schlag den Raab“ und „Unser Star für Oslo“.

Matthias Opdenhövel über sein neues Engagement bei der ARD: „Die 'Sportschau' ist der heilige Gral. Für mich wird ein Jugendtraum wahr, sie jetzt zu moderieren. Dazu noch ab nächstem Jahr Abendshows im Ersten zu präsentieren, finde ich als Gesamtpaket richtig spitze.“

News und Stories

Kommentare