Matthew Vaughn

  • Mutanten-Gerüchteküche: Alte und neue X-Men gemeinsam in einem Film?

    Einen X-Men 4 mit der alten Garde, Patrick Stewart (Professor X), Hugh Jackman (Wolverine), Halle Berry (Storm), James Marsden (Cyclops), Famke Jannsen (Marvel Girl/Phönix), Anna Paquin (Rogue) und all den anderen, wird es aller Wahrscheinlichkeit nicht mehr geben. Dafür wurde 2011 die Mutentenchronik mit X-Men: Erste Entscheidung in den 1960ern neu gestartet, mit James McAvoy in der Rolle von Charles Xavier. Am 17...

    Kino.de Redaktion  
  • Treffen der "X-Men"-Generationen

    Treffen der "X-Men"-Generationen

    Patrick Stewart, Professor X der ersten Stunde, ist auch im nächsten Teil der Mutanten-Saga wieder dabei.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "X-Men"-Sequel findet Filmtitel: "Days of Future Past"

    Regisseur Matthew Vaughn bringt nach dem erfolgreichen Kinofilm „X-Men: Erste Entscheidung“ nun auch die angekündigte Fortsetzung in die Kinos. Nun scheint die bisher noch namenlose Produktion endlich einen passenden Filmtitel gefunden zu haben: „X-Men: Days of Future Past“, wie Produzent Bryan Singer gegenüber dem US-Magazin IGN bestätigte. Basierend auf einer gleichnamigen Comicvorlage aus dem Jahr 1981 handelt die...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kick Ass 2 - Drehstart noch in diesem Sommer

    Endlich die erlösende Nachricht für die Fans der Anti-Superheldensaga Kick-Ass. Der Rechteinhaber und Regisseur des ersten Teils, Matthew Vaughn, hat sich mit Universal darauf verständigt, bald mit den Dreharbeiten loszulegen. Vermutlich fällt die erste Klappe noch diesen August. Vaughn wird für Kick-Ass 2 das Regieruder abgeben, was jedoch schon länger feststand. Schließlich ist er mit X-Men: Erste Entscheidung...

    Kino.de Redaktion  
  • Universal bringt "Kick-Ass"-Sequel auf den Weg

    Universal Pictures entwickelt derzeit eine Fortsetzung der erfolgreichen Comicverfilmung „Kick-Ass“ aus dem Jahr 2010. Regisseur, Drehbuchautor und Produzent Matthew Vaughn (“ X-Men: Erste Entscheidung“) wird erneut das Drehbuch adaptieren, jedoch scheint er diesmal nicht für die Regie zur Verfügung zu stehen. Stattdessen soll der Filmemacher Jeff Wadlow („The Fighters“) die Regie führen, berichtet Heat Vision...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kick Ass 2 schon 2013?

    Finanziell war der Erfolg des Films eher mittelprächtig und die Meinungen darüber zwiespältig. Die einen hielten Kick-Ass für ein genialisch schräges Machwerk mit Kultcharakter, die anderen sahen darin eine reine Posershow, die sich letztlich nur selber gefallen wollte. Über eine Fortsetzung wurde dennoch schnell gemutmaßt, allerdings folgte wenig Substanzielles. Regisseur Matthew Vaughn war anschließend ohnehin...

    Kino.de Redaktion  
  • Fortsetzung von X-Men: Erste Entscheidung kommt vermutlich 2014

    Dass die Geschichte um die 1960er-Jahre Retromutanten fortgesetzt wird, ist bei 20th Century Fox eigentlich ausgemachte Sache, auch wenn sich das Studio bislang bedeckt hielt und noch nicht mal so etwas wie ein Arbeitstitel kursierte. Zudem liegt die Priorität der Verantwortlichen derzeit auf The Wolverine der Fortsetzung von X-Men Origins: Wolverine. Gleich danach soll es aber mit der Produktion des Sequels zu X-Men...

    Kino.de Redaktion  
  • Vaughn und Singer machen X-Men-Fortsetzung

    Vaughn und Singer machen X-Men-Fortsetzung

    Unter den Fans der verjüngten Superhelden-Riege sorgte die Nachricht für Jubelarien. Jetzt gehen die Spekulationen zu Besetzung und Handlung los.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Mutantenflug zweiter Klasse für Matthew Vaughn

    Das letztjährige Mutanten-Prequel X-Men: Erste Entscheidung war eine der positiven Überraschungen unter den Blockbustern des letzten Jahres. Viele hatten gezweifelt, ob der unter viel Zeitdruck entstandene Film ohne etablierte und beliebte Figuren wie Wolverine funktionieren, geschweige denn Erfolg haben könnte. Doch Regisseur Matthew Vaughn und sein Team haben alle Zweifler eines Besseren belehrt, so dass eine Fortsetzung...

    Kino.de Redaktion  
  • Regisseur Matthew Vaughn für "X-Men"-Sequel bestätigt

    Regisseur Matthew Vaughn soll nach dem erfolgreichen Kinofilm „X-Men: Erste Entscheidung“ nun auch die Regie für die geplante Fortsetzung bei 20th Century Fox übernehmen. Bereits mit an Bord ist Drehbuchautor und Mitproduzent Simon Kinberg, der auch für die Scripte zu „Fantastic Four“, „Mr. & Mrs. Smith“ und „Sherlock Holmes“verantwortlich ist. Die Geschichte setzt dabei an die Handlung des ersten Films an und verspricht...

    Ehemalige BEM-Accounts  


  • Keine Chance für Kick-Ass 2?

    Trotz des eher mittelprächtigen Erfolgs der Superhelden-Satire aus dem Jahr 2010, hieß es zunächst, dass ein Sequel mit dem Titel Kick-Ass 2 - Balls to the Wall nicht ausgeschlossen sei. Inzwischen ist Kick-Ass-Regisseur Matthew Vaughn allerdings mit Projekten ganz anderer Größenordnung beschäftigt: Nach dem Erfolg von X-Men: Erste Entscheidung, dem Auftakt zu einer möglichen neuen Trilogie, um die Mutanten im...

    Kino.de Redaktion  
  • Matthew Vaughn lässt Superior fliegen

    Der britische Regisseur Matthew Vaughn hat eine Nische als Spezialist für Comic-Verfilmungen besetzt und scheint sich darin sehr wohl zu fühlen: nachdem er mit dem Verbrecherthriller Layer Cake erstmals Aufsehen erregte, inszenierte er mit beachtlichem Erfolg die Adaption der Comic-Serie Kick-Ass des schottischen Autors Mark Millar und ließ dafür den dritten Teil der X-Men-Saga links liegen. Dieses Jahr brachte er...

    Kino.de Redaktion  
  • "Twilight"-Vampir mutiert zu den "X-Men"

    "Twilight"-Vampir mutiert zu den "X-Men"

    Bei Dr. House durchgefallen, von "Twilight"-Werwölfen zerfleischt. Jetzt versucht Ex-Vampir Edi Gathegi sein Glück als "X-Men"-Mutant

    Ehemalige BEM-Accounts  
  1. Startseite
  2. Beliebteste Stars
  3. Matthew Vaughn
  4. News