News

So verändert sehen diese 7 Kinderstars heute aus

Kinder, wie die Zeit vergeht. Noch eben spielten Mackenzie Foy und Matthew Lewis als kleine Lütten in der „Twilight“-Reihe beziehungsweise in den „Harry Potter“-Filmen mit, schon sind die beiden erwachsen – naja, zumindest Matthew Lewis. Diese erschütternde Erkenntnis trifft auch auf andere Kinderstars zu, weswegen wir euch in der folgenden Liste zeigen wollen, wie sehr sich die Stöpsel in den letzten Jahren seit ihrem großen Durchbruch in Hollywood verändert haben. 

So verändert sehen diese 7 Kinderstars heute aus

Matthew Lewis ist natürlich nicht der einzige Darsteller aus der „Harry Potter“-Reihe, der sich merklich verändert hat – auch wenn seine Wandlung sicherlich mit am beeindruckendsten ist. Wer hätte damals schon gedacht, dass sich der kleine pausbäckige Neville Longbottom in ein athletisches Modell verwandeln würde? Um die anderen Stars der beliebten Filmreihe im Wandel der Zeit zu sehen, braucht ihr einfach nur das folgende Video anzusehen. Viel Spaß!

Das beeindruckende an der obigen Liste ist allerdings nicht nur, wie sehr sich die Kinderstars seit ihrem großen Durchbruch verändert haben. Nein, darüber hinaus sind alle sieben Darsteller auch heute noch in Hollywood tätig und stehen für mehrere Projekte regelmäßig vor der Kamera. Angesichts der zahlreichen traurigen Schicksale von Kinderstars, die dem frühen Ruhm nicht gewachsen sind und in ein tiefes Loch fallen, ist das durchaus eine Erwähnung wert.

Zusätzlich ist dieser Umstand natürlich auch für uns durchaus von Vorteil, abgesehen davon, einmal positiv über junge Stars und ihrem Werdegang in der Filmbranche berichten zu können. Denn unsere kleinen Schauspieler alle auch heute noch aktiv sind, stehen die Chancen gut, dass sie in zwanzig oder dreißig Jahren weiterhin in Serien und Filmen mitspielen. Von daher können wir die Liste dann schlicht wiederholen und euch zeigen, wie sich die jetzt immer noch jungen Personen bis dahin erneut verändert haben.

Kommentare