• Moritz Bleitreu spielt Andreas Baader

    Moritz Bleitreu spielt Andreas Baader

    Mit einem wahren Staraufgebot produziert Bernd Eichinger den RAF-Film "Der Baader-Meinhof Komplex", allen voran Moritz Bleibtreu als Andreas Baader.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Der Baader-Meinhof Komplex" von Uli Edel

    Regisseur Uli Edel („Letzte Ausfahrt Brooklyn“) wird Stefan Austs Buch über die RAF, „Der Baader Meinhof Komplex“, verfilmen. Das Projekt von Constantin Film wird von Bernd Eichinger produziert, der auch das Drehbuch schrieb. Aust behandelt in seinem Buch die Entstehung der terroristischen Rote-Armee-Fraktion aus der studentischen APO Ende der sechziger Jahre, bis zum so genannten heißen Herbst 1977. Auf der Besetzungsliste...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Gedeck wird Konzertpianistin

    Gedeck wird Konzertpianistin

    Martina Gedeck hat sich für "Clara" verpflichtet. In dem Biopic spielt sie die berühmte deutsche Komponistin und Pianistin Clara Schumann.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die Geschichte der RAF wird verfilmt

    Produzent Bernd Eichinger verfilmt wieder ein Stück deutsche Geschichte. Diesmal handelt es sich um die Rote Armee Fraktion (RAF). Das Drehbuch basiert auf Stefan Austs Bestseller Der Baader Meinhof Komplex, der von der Entstehung der RAF bis zur Schleyer-Entführung berichtet. Für die Regie wurde Uli Edel engagiert, der 1981 mit Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo bekannt wurde. Wenn man sich die Besetzungsliste...

    Kino.de Redaktion  
  • De Niro und Eastwood in Siegerpose

    De Niro und Eastwood in Siegerpose

    Das Who is Who aus Hollywood gab sich auf der Berlinale die Klinke in die Hand. Und auch der erste deutsche Wettbewerbsbeitrag faszinierte.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Désirée Nosbusch moderiert die DIVA 2007

    Désirée Nosbusch moderiert die DIVA 2007

    Promi-Auflauf in München: Am 25. Januar 2007 wird der begehrte Deutsche Entertainment Preis DIVA verliehen. Durch den Abend führt Désirée Nosbusch.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Das Leben der Anderen" gegen "Volver"

    Die European Film Academy hat „Das Leben der Anderen“ und „Volver“ in je sechs Kategorien für den Europäischen Filmpreis 2006 nominiert. Florian Henckel von Donnersmarcks Stasi-Drama bekam eine Nominierung in der Kategorie Film, für den Regie- und auch für den Drehbuchpreis wurde Henckel von Donnersmarck nominiert, als bester Schauspieler Ulrich Mühe, als beste Schauspielerin Martina Gedeck, für die beste Filmmusik...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Deutschland. Ein Filmmärchen

    Deutschland. Ein Filmmärchen

    Bayerische Komödie, Blockbuster oder Beziehungsdrama - Hollywood kann sich hinten anstellen, Leinwand frei für das deutsche Kino!

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Stefan Krohmer in die Quinzaine eingeladen

    Stefan Krohmer in die Quinzaine eingeladen

    Unter den Beiträgen für den Wettbewerb finden sich wenige überraschende Namen, für ein spannendes Programm sollte dennoch gesorgt sein.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Sommer ' 04" an der Croisette

    "Sommer ' 04" an der Croisette

    Das Psychodrama "Sommer ' 04 an der Schlei" feiert in der Reihe Quinzaine des Réalisateurs in Cannes Premiere.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Stars an der Spree

    Stars an der Spree

    Für die 56. Filmfestspiele in Berlin haben sich sowohl viele deutsche Stars als auch Filmgrößen wie George Clooney und Sigourney Weaver angekündigt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Staraufgebot verzaubert München

    Staraufgebot verzaubert München

    Der Countdown für die DIVA 2006 hat begonnen. Für die Gala am Donnerstag werden 500 hochkarätige Gäste erwartet.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Erste Wettbewerbstitel

    Erste Wettbewerbstitel

    Berlinale-Chef Dieter Kosslick hat mit "Requiem" und "Elementarteilchen" zwei hochkarätige deutsche Beiträge für das Filmfest bekannt gegeben.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Zeta-Jones wird Köchin

    Zeta-Jones wird Köchin

    Catherine Zeta-Jones übernimmt die Hauprolle in der Neuverfilmung von "Bella Martha" und beerbt damit Schauspielerin Martina Gedeck.

    Ehemalige BEM-Accounts