Bilderstrecke starten(114 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Martin Shaw

Leben & Werk

Britischer Schauspieler und TV-Serienstar. Seine Popularität in Großbritannien verdankt Martin Shaw der legendären, weltweit erfolgreichen TV-Action-Serie „The Professionals – Die Profis“ (1977-1983), wo er als Top-Agent Ray Doyle für den Geheimdienst CI 5 arbeitet. Shaw gab die Serie auf, um sich der Theaterarbeit zu widmen, wo er bis heute aktiv ist. Er spielte ausschließlich in Produktionen der BBC, in Fernsehfilmen und Serien, von denen die Gerichtsserie „Judge John Deed“ (2001-07) ähnlichen Anklang wie „Die Profis“ fand. Als alternder Kriminalkommissar ist er seit 2007 in „George Gently – Der Unbestechliche“ Titelheld der nach Romanen von Alan Hunter gedrehten Reihe, wo er gegen korrupte Beamte und fahrlässige Beweisführungen ermittelt.

„Die Profis“, Kultserie aller Ford-Capri-Fahrer, bot in vier Staffeln und 57 Folgen Action, wie sie das Fernsehen der Zeit noch nicht kannte und wurde zu 90 Prozent on location in und um Wembley gedreht, wobei die Stars 80 Prozent ihrer Stunts selbst ausführten. Als lockenköpfiger Draufgänger in Lederjacke und Turnschuhen jagt Shaw mit Partner Lewis Collins als Agent Bodie im Auftrag des fiktiven Geheimdiensts CI 5, der von manchen Zuschauern für echt gehalten wurde, Terroristen, Spione, Gangster und korrupte Politiker. Autor-Produzent Brian Clemens hatte Shaw und Collins ironischerweise zuvor als Terroristen in der von ihm verantworteten Serie „The New Avengers – Mit Schirm, Charme und Melone“ in der Episode „Obsession“ (1977, 2.Staffel, 5. Episode) besetzt. Auf dem Höhepunkt des Erfolgs gab Nichtraucher, Abstinenzler und Vegetarier Shaw, der bereits nach der ersten Staffel aussteigen wollte, die Serie auf. Er erwirkte aus Angst um sein Image („ich bin ein seriöser Schauspieler“) 1988 einen Gerichtsbeschluss, so dass die Serie in England nicht wiederholt werden durfte.

Martin Shaw wurde 1945 in Birmingham geboren, verließ mit 16 die Great Barr School, wo Musiker Steve Winwood Klassenkamerad war, machte eine Ausbildung zum Handelskaufmann, studierte an der Royal Academy of Music and Dramatic Arts in London und wurde auf der Bühne des Old Vic in Bristol entdeckt und für Film und TV engagiert. Eine seiner ersten Rollen war der Hippie-Student in der Serie „Coronation Street“ (1968, Vorbild der deutschen „Lindenstraße„). Zu seinen prägenden Erfahrungen gehörte der körperlich herausfordernde Dreh als Arktis-Forscher Robert Falcon Scott im TV-Film „The Last Place on Earth“ (1983). In den 90er-Jahren verkörperte er in der Serie „The Chief“ (23 Episoden 1993-95) einen Inspector und in der in Südafrika gedrehten Mini-Serie „Rhodes“ (1996, acht Folgen) den Staatsmann Cecil Rhodes. Er war Forensiker in den nach Romanen von P.D. James gedrehten Krimis „Death in Holy Orders“ (2003) und „The Murder Room“ (2004). 2008 verkörperte er sechs Folgen lang einen Priester in der Serie „Apparitions“.

Shaws bekannteste Kinofilmrolle ist der von seinem Freund Macbeth ermordete Banquo in Roman Polanskis „Macbeth“-Version (1971). Im Fantasyfilm „Sindbads gefährliche Abenteuer“ (1974) war er Rachid, Begleiter der rassigen Prinzessin (Bond-Girl Caroline Munro), in „Das Sonderkommando“ (1975) Undercover-Agent im Zweiten Weltkrieg, in „Facelift“ (1984) singender Zauberer und in „Ladder of Swords“ (1990) flüchtiger Sträfling.

Shaw spielte in klassischen und modernen Stücken in England und am Broadway und wurde 1996 für „An Ideal Husband“ mit dem Drama Desk Award ausgezeichnet und für den Tony nominiert. Er spricht Hörbücher und TV-Dokumentationen ein.

Shaw war drei Mal verheiratet. Von Schauspielerin Jill Allen hat er drei Kinder, nach der Ehe mit Krankenschwester Maggie Mansfield heiratete er TV-Moderatorin Vicky Kimm. Das Paar trennte sich 2006.

In den Jahren 2003-2008 wurde Shaw Opfer der Stalkerin Sandra Price, die ihm und seiner Partnerin, Yogalehrerin Karen Da Silva, nachstellte, Post mit Dossiers sandte und Feuer in der Küche legte. Sie wurde vor Gericht verurteilt, bereute aber nicht.

Martin Shaw ist Tierschützer und betreut unter anderem ein Tierheim in Norfolk.

Filme und Serien

Videos und Bilder

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare