Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Martin Landau

Leben & Werk

Einer der Stars der TV-Serie „Mission: Impossible“, war Martin Landau (geb. 1931 in Brooklyn) 1959 einer der Geheimagenten, die Cary Grant in Alfred HitchcocksDer unsichtbare Dritte“ verfolgen. Der hoch gewachsene, hagere Schauspieler mit der breiten Kinnpartie spielte zunächst vorwiegend finstere Gestalten und war im zweiten der „Virgil Tibbs“-Krimis um Sidney Poitier 1969 dessen Partner. Erst 1989 erlebte Landau mit der Rolle des mordenden Augenarztes, der seine Untat ohne schlechtes Gewissen vergisst, in Woody Allens Meisterwerk „Verbrechen und andere Kleinigkeiten“ den Beginn einer zweiten Karriere. In deren Verlauf wurde er 1995 mit dem „Oscar“ als bester Nebendarsteller in Tim BurtonsEd Wood„, wo er den Horrordarsteller Bela Lugosi verkörperte, ausgezeichnet. Landau ist seitdem begehrter Akteur in markanten Nebenrollen.

Filme und Serien

Videos und Bilder

News und Stories

  • Einmal Burton, immer wieder Burton

    Regisseur Tim Burton arbeitet sehr gerne mit den selben Schauspielern, an mehreren Projekten und da verwundert es nicht, dass er Winona Ryder, Martin Landau, Martin Short und Catherine O’Hara als Sprecher für sein stop-motion Animationsfilm Frankenweenie engagiert hat. Ryder, die bereits in Beetlejuice und Edward mit den Scherenhänden zu sehen war, übernimmt nun die Stimme von Elsa, während Landau, der Bela Lugosi...

    Kino.de Redaktion  
  • Tim Burton findet US-Sprecher für "Frankenweenie"

    Der Filmemacher Tim Burton konnte für seinen geplanten Trickfilm „Frankenweenie“ bekannte Schauspieler für die US-Stimmen gewinnen. Seinem Ruf folgten Winona Ryder, Martin Landau, Martin Short und Catherine O'Hara, die bereits in einigen seiner Filme vor der Kamera standen, wie in „Edward mit den Scherrenhänden“, „Mars Attacks!“, „Beetlejuice“ und „Ed Wood“.Tim Burton entwickelt derzeit die Horrorkomödie „Frankenweenie“...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Moore plant stressige Hochzeitsfeier

    Demi Moore (The Joneses), Thomas Haden Church (Easy A) und Kate Bosworth (21) gehen zusammen zur Hochzeit, denn sie haben sich für die Komödie The Reasonable Bunch verpflichten lassen. Auch wenn bisher noch nicht sehr viel über den Inhalt des Streifens verraten wurde, so sickerte doch durch, dass es um verfeindete Familien geht, die eine Hochzeitsfeier planen. Unter der Regie von Sam Levinson, dem Sohn von Barry Levinson...

    Kino.de Redaktion  
  • Demi Moore in der Komödie "Reasonable Bunch"

    Regisseur und Drehbuchautor Sam Levinson („Rogues Gallery“) entwickelt derzeit die Komödie „The Reasonable Bunch“ über eine turbulente Hochzeitsfeier. Für die Hauptrollen sind Demi Moore, Thomas Haden Church, Kate Bosworth, Ellen Barkin, Ellen Burstyn und Martin Landau vorgesehen. Im Mittelpunkt der Handlung steht eine Familienfeier anläßlich einer Hochzeit, auf der es zu offenen Anfeindungen zwischen den verschiedenen...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare