Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Mark Wahlberg
  4. News

News

  • Melissa Leo ist die Mutter eines Kämpfers

    Kino.de Redaktion21.05.2009

    Melissa Leo (Veronika Decides to Die) verhandelt gerade um eine Rolle in dem Drama The Fighter. Sollte sie die Rolle bekommen, wird sie zusammen mit Mark Wahlberg und Christian Bale für Regisseur David O. Russell vor die Kamera treten. Die Geschichte handelt von den Halbbrüdern Dicky Eklund (Bale) und Mickey Ward (Wahlberg). Beide sind Boxer aus Leidenschaft und als der jüngerer Bruder dem Wettkampf seines Lebens entgegen...

  • Liotta und Ruffalo planen ein Date

    Kino.de Redaktion16.05.2009

    Tina Fey und Steve Carells Crew für den Film Date Night wurde mit Ray Liotta (Crossing Over), Mila Kunis (Max Payne) und Mark Ruffalo (Die Stadt der Blinden) erweitert. Während Fey und Carell einen romantischen Abend planen, kommen diese ihnen in die Quere. Ebenfalls mit dabei ist Mark Wahlberg, der einen Sicherheitsbeamten spielt. Dieser versucht dem Paar zu helfen und wirft dabei ein Auge auf Fey. James Franco stellt...

  • Bale lässt Wahlberg für sich boxen

    Kino.de Redaktion22.04.2009

    Christian Bale, bei uns ab dem 04.Juni in Terminator: Die Erlösung im Kino zu sehen, kann endlich seinen Aggressionen freien Lauf lassen. Nachdem Matt Damon, später Brad Pitt und ebenso Regisseur Darren Aronofsky dem Drama The Fighter den Rücken kehrten, kommt nun Bale ins Spiel. Schon vor zwei Jahren wollte Mark Wahlberg (The Happening) das Projekt realisieren, doch es sollte einfach nicht sein. Bale übernimmt in...

  • Wahlberg hat wieder ein Date

    Kino.de Redaktion16.04.2009

    James Franco (Milk), Taraji P. Henson, Steve Carell (Get Smart), Tina Fay (Baby Mama) und Mark Wahlberg machen Pläne für Shawn Levys Date Night. Für die Komödie konnten auch Leighton Meester und Kristen Wiig verpflichtet werden. Das Drehbuch handelt von einem Paar (Fey und Carell), dessen kinderfreier Abend dank einer Verwechslung, alles andere als geplant verläuft. Dabei darf sich Mark Wahlberg (Max Payne) als Sicherheitsexperte...

  • Lässt sich Bale für Singer foltern?

    Kino.de Redaktion07.04.2009

    Christian Bale (Terminator: Die Erlösung) zeigt starkes Interesse an dem Thriller The Prisoners. Sollte er die Rolle bekommen, wird er neben Mark Wahlberg (Max Payne) zu sehen sein, der in dem Streifen einen bibelfester und Jagd erprobten Überlebenskünstler darstellt, dessen Tochter und deren Freundin entführt wird. Der Vater gerät mit den zuständigen Polizisten zusammen, der nicht wirklich an der Aufklärung des...

  • Wahlberg und die Drogen

    Kino.de Redaktion18.01.2008

    Schauspieler Mark Wahlberg (Departed - Unter Feinden) pendelt in seinen Rollen oft zwischen Polizist, Held und Drogenkonsument. Während er in dem am 21. Februar startenden Helden der Nacht wieder als Polizist unterwegs ist, hat er nun für die Rolle eines Drogenbarons zugesagt. Das bislang noch nicht betitelte Projekt wird von Peter Berg (Operation: Kingdom) inszeniert. Es soll den Aufstieg und Fall des internationalen...

  • Wahlberg spielt 'Max Payne'

    Kino.de Redaktion09.11.2007

    Das Rockstar Videospiel Max Payne wird ab nächstes Jahr von John Moore (Das Omen) adaptiert werden und Mark Wahlberg (Helden der Nacht) wurde für die Titelrolle engagiert. Er verkörpert einen DEA Agenten, der bei seinen Ermittlungen in einer Serie von mysteriösen Morden, nicht gerade zimperlich vorgeht. Dabei wird er immer wieder mit dem Verlust seiner eigenen Familie konfrontiert und man verdächtigt ihn, für den...

  • Wahlberg springt in letzter Sekunde ein

    Kino.de Redaktion22.10.2007

    Ryan Gosling (Lars and the Real Girl) wird ersetzt. Seine Rolle in Peter Jacksons The Lovely Bones übernimmt nun Mark Wahlberg (Helden der Nacht). Zu dieser Entscheidung kam es ziemlich kurzfristig, da Gosling einen Tag vor Drehbeginn aus dem Projekt ausstieg. Der Grund: Kreative Differenzen. Dabei hatte sich Gosling für die Rolle des trauernden Vaters Jack Salmon extra einen Bart wachsen lassen und 20 Pfund zugelegt...

  • Pitt ersetzt Matt Damon

    Kino.de Redaktion21.09.2007

    Eigentlich war Matt Damon für eine Rolle in dem Boxdrama The Fighter vorgesehen, doch nun wurde vermeldet, dass Brad Pitt (Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford) dessen Rolle übernehmen wird. Unter der Regie von Darren Aronofsky, der schon bei The Fountain mit Pitt zusammen arbeiten wollte, und nach einem Drehbuch von Scott Silver (8 Mile), wird der Schauspieler neben Mark Wahlberg zu sehen sein...

  • Wahlberg in Shyamalans "The Happening"

    Kino.de Redaktion30.03.2007

    Mark Wahlberg, der ab dem 19. April mit Shooter in den Kinos zu sehen ist, übernimmt die Hauptrolle in M. Night Shyamalans neuem Thriller The Happening. Er spielt Elliot Moore, ein Physiklehrer, der sich mit seiner Familie auf der Flucht vor einer apokalyptischen Naturkatastrophe befindet. Shyamalan verfasste hierfür nicht nur das Drehbuch, er wird auch Regie führen und zusammen mit Sam Merver und Barry Mendel produzieren...



  • Aronofsky läßt Wahlberg und Damon kämpfen

    Kino.de Redaktion27.03.2007

    Darren Aronofsky (The Fountain) ist im Gespräch für das Boxdrama The Fighter. Dabei handelt es sich um den Aufstieg des Bostoner Boxers "Irish" Micky Ward. Dieser erkämpft sich den Welt-Leichtgewicht-Titel mit der Hilfe, seines ehemals heruntergekommenen Halbbruders Dicky, der sein Trainer wird. Wenn Mark Wahlberg und Matt Damon, welche die Hauptrollen übernehmen, mit der neuen Drehbuchfassung von Paul Attanasio...

  • Scorsese legt jetzt richtig los

    Kino.de Redaktion07.03.2007

    Der glückliche Oscargewinner Martin Scorsese steckt schon wieder voller Pläne. Mit seinem Departed-Mitstreiter Mark Wahlberg plant er eine Dokumentarserie über die Entwicklung vom ruhigen Atlantic City hin zum Mekka für Glücksspiel und des Entertainments. Beide werden mit Stephen Levinson zusammen als Produzenten tätig werden und stützen sich auf das Buch Boardwalk Empire: The Birth, High Times, and Corruption...

  • Mark Wahlberg und Matt Damon boxen

    Kino.de Redaktion14.02.2007

    Die beiden Darsteller Mark Wahlberg und Matt Damon, die zuletzt für Departed: Unter Feinden gemeinsam vor der Kamera standen, werden bei dem Projekt The Fighter erneut zusammen vor der Kamera stehen. Der Film basiert auf dem Leben des aus Massachusetts stammenden Boxers „Irish“ Mickey Ward, der von Mark Wahlberg verkörpert werden wird. Matt Damon wird in die Rolle seines Halbbruders und Trainers Dick Eklund schlüpfen...

  • Wahlberg und Fuqua schießen scharf

    Kino.de Redaktion23.02.2006

    Schauspieler Mark Wahlberg (Vier Brüder) und Regisseur Antoine Fuqua (King Arthur) wurden für die Realisierung des Politthrillers Shooter verpflichtet. Das Drehbuch von Jonathan Lemkin (Red Planet) basiert auf dem Roman „Point of Impact“ von Stephen Hunter und handelt von einem ehemaligen Scharfschützen, der im selbst auferlegten Exil lebt. Als er von einem alten Kollegen zur Verhinderung eines Anschlags zurückgeholt...

  • Mark Wahlberg in "The Last Crew"

    Kino.de Redaktion20.01.2006

    Schauspieler Mark Wahlberg, der zuletzt in Vier Brüder zu sehen war, ist für die Hauptrolle in Abel Ferraras Krimi The Last Crew im Gespräch. Der Film ist ein Prequel von Ferraras Klassiker King of New York aus dem Jahre 1990. Mark Wahlberg soll in die Rolle des Gangsters Frank White schlüpfen, der damals von Christopher Walken verkörpert wurde. Die Dreharbeiten beginnen im März.