Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Mark Ruffalo
  4. News

News

  • Isla Fisher als zauberhaftes Technik-Genie

    Isla Fisher ist nicht nur als Ehefrau des Komikers Sacha Baron Cohen alias Borat bekannt, sondern auch als talentierte und hübsche Schauspielerin. Die Lady, die bisher in Filmen wie Die Hochzeits-Crasher und Burke & Hare in Erscheinung trat, hat sich nun einem größeren Projekt angeschlossen, dessen Leitung in den Händen von Regisseur Louis Letterier liegt. Dieser konzentriert sich nach Gestalten aus der griechischen...

    Kino.de Redaktion  
  • Isla Fisher mit Rolle im Thriller "Now You See Me"

    US-Schauspielerin Isla Fisher, die kürzlich für Baz Luhrmanns „The Great Gatsby“ die Dreharbeiten aufgenommen hat, übernimmt als nächstes eine Rolle in dem geplanten Thriller „Now You See Me“ bei Summit Entertainment. Damit ergänzt sie die bereits angekündigte Besetzung mit Jesse Eisenberg, Melanie Laurent, Mark Ruffalo und Morgan Freeman. Ursprünglich war Amanda Seyfried („Red Riding Hood“) für die Rolle vorgesehen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Gwyneth Paltrow ist sexsüchtig

    Gwyneth Paltrow ist sexsüchtig

    Auch Tim Robbins und Mark Ruffalo lassen ihr kleines Libido-Problem behandeln - das natürlich nur auf der Leinwand existiert.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Gwyneth Paltrow in "Thanks For Sharing" mit Mark Ruffalo

    US-Schauspielerin Gwyneth Paltrow („Country Strong“, „Contagion“) übernimmt als nächstes die weibliche Hauptrolle in der geplanten Tragikomödie „Thanks For Sharing“. Damit wird sie neben Mark Ruffalo („The Kids Are All Right“), Tim Robbins („Green Lantern“) und Joely Richardson (Serie „Nip/Tuck“, kommendes US-Remake „Verblendung“) vor der Kamera stehen. Die Handlung folgt einer Selbsthilfegruppe von Sexsüchtigen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • US-Kinostart für "Margaret" mit Matt Damon gefunden

    Regisseur und Drehbuchautor Kenneth Lonergan bringt das seit längerem geplante Drama „Margaret“ in die US-Kinos. Bereits vor vier Jahren wurde ein erster Kinostart angekündigt, jedoch überarbeitete der Regisseur von „You can count on Me“ das bereits abgedrehte Werk mehrmals, bis es nun endlich einen Kinostart für den 30. September gefunden hat - wenn auch nur in ausgewählten US-Kinos. Die Hauptrollen sind mit Anna...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Amanda Seyfried im Thriller "Now You See Me"

    Summit Entertainment hat für den geplanten Thriller „Now You See Me“ nun eine erste Besetzung gefunden. In den Hauptrollen sind neben den bereits angekündigten Schauspielern Jesse Eisenberg („The Social Network“) und Melanie Laurent („Inglourious Basterds“), nun auch Amanda Seyfried („Red Riding Hood“) und Mark Ruffalo („The Kids Are All Right“) im Gespräch. Regisseur Louis Leterrier („Der unglaubliche Hulk“) inszeniert...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Neuer Hulk für die Avengers?

    Ob Ang Lee und Eric Bana in Hulk oder Louis Leterrier und Edward Norton in Der unglaubliche Hulk, so recht wollte aus keiner Kombination eine kultige Comicadaption werden. Waren die Dramaqualitäten des ersten Films besser und die Darstellung des Hulk näher an den Marvel-Comics, fehlte dem grünen Giganten der richtige Widersacher. Im zweiten Versuch wurde dem Rechnung getragen und mit Abomination einer der gefährlichsten...

    Kino.de Redaktion  
  • Zoe Saldana, Mark Ruffalo und der Polarbär

    J.J. Abrams hat sich mit seiner Produktionsfirma Bad Robot als Spezialist für fantastische Stoffe in Hollywood etabliert, doch mit der Komödie Morning Glory haben sich die Filmemacher auch auf andere Pfade begeben - ein Weg, den sie nun mit einem Drama fortsetzen. In dem Streifen mit dem schrägen Titel Infinitely Polar Bear spielen Zoe Saldana und Mark Ruffalo ein Paar, wobei die von Ruffalo gespielte Figur an einer...

    Kino.de Redaktion  
  • Mark Ruffalo in "Thanks For Sharing" mit Tim Robbins

    „The Kids Are All Right“-Autor Stuart Blumberg möchte mit der geplanten Produktion „Thanks For Sharing“ sein Regiedebüt geben. Für die Hauptrollen konnten nun Mark Ruffalo und Tim Robbins verpflichtet werden. Der Film handelt von einem 12 Punkte-Programm für Sexsüchtige in New York. In welchen Rollen die beiden Hauptdarsteller dabei zu sehen sein werden, ist noch nicht bekannt. Die Produktion beginnt noch in diesem...

    Ehemalige BEM-Accounts  


  • Mark Ruffalo als Joe Albany im Biopic "Low Down"

    Schauspieler Mark Ruffalo („The Kids Are All Right“) wird in dem geplantem Kinofilm „Low Down“ das Leben des verstorbenen US-amerikanischen Jazz-Pianisten Joseph „Joe“ Albany darstellen. Die Handlung des Films basiert auf einer gleichnamigen Biographie seiner Tochter Amy Jo Albany und stellt den Beginn seiner erfolgreichen Karriere in den 40er Jahren dar, in der er unter anderem mit Benny Carter, Charlie Parker und Miles...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Cobie Smulders mit Rolle in Marvels "The Avengers"

    Schauspielerin Cobie Smulders, bekannt aus der US-Sitcom „How I Met Your Mother“, wird eine Rolle in „The Avengers“ übernehmen. Als Agentin Maria Hill gehört sie nun zum Team S.H.I.E.L.D. in der Marvel-Comicverfilmung von Regisseur Joss Whedon.An ihrer Seite sind Robert Downey Jr. als Iron Man, Samuel L. Jackson als Fury, Mark Ruffalo als Hulk, Chris Evans als Captain America und Chris Hemsworth als Thor zu sehen. Joss...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Ruffalo süchtig nach Sex

    Der Überraschungserfolg der letzten Monate, der auch bei der Verleihung der Golden Globes ordentlich abgesahnt hat, ist die Indie-Dramödie The kids are all right. Im Mittelpunkt standen dabei hauptsächlich die beiden Schauspielerinnen Annette Bening und Julianne Moore, die als lesbisches Paar mit Nachwuchs brillierten. Den unscheinbareren part spielte dabei Darsteller Mark Ruffalo als Samenspender, ohne den der Film...

    Kino.de Redaktion  
  • Downey, Jr., Ruffalo & Evans gegen die Gefahr aus dem Weltall?

    Wie bereits jeder Fanboy wissen dürfte, werden sich Marvels kostümtragende Filmhelden Iron Man, Thor, Captain America und Hulk in dem Streifen The Avengers zu einer Art "Helden-Supergroup" verbünden. Über den Grund für diese Zusammenkunft, beziehungsweise über die Handlung des von Joss Whedon inszenierten Filmes, gibt es aber noch keinerlei verlässliche Auskünfte. Dennoch halten sich hartnäckig Gerüchte, dass...

    Kino.de Redaktion  
  • Brad Pitt in "Cogan´s Trade" von Andrew Dominik

    Schauspieler Brad Pitt wird nach dem Western „Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford“ demnächst wieder für Regisseur Andrew Dominik vor der Kamera stehen. Geplant ist eine Hauptrolle in der Krimikomödie „Cogan´s Trade“ über einen professionellen Ermittler namens Jackie Cogan, der während eines hoch dotierten Pokerspiels gegen die Mafia ermittelt. Für weitere Hauptrollen sind Sam Rockwell,...

    Ehemalige BEM-Accounts