1. Kino.de
  2. Stars
  3. Mario van Peebles
  4. News
  5. Hartes Leben für Wesley Snipes

Hartes Leben für Wesley Snipes

Ehemalige BEM-Accounts |

Mario van Peebles Poster
© Warner

Seitdem er in „Blade Trinity“ wieder auf Vampirjagd war, ist es ruhig geworden um Wesley Snipes. Jetzt übernimmt er die Hauptrolle in „Hard Luck„.

Bekommt es bald mit Drogen und einer Sadistin zu tun: Wesley Snipes Bild: Warner

Mit spannenden Rollen wurde Wesley Snipes zum führenden schwarzen Actionstar der 90er Jahre. Doch als er zum dritten Mal den Daywalker Blade spielte, hatte Snipes einfach einmal zu oft die Zähne gefletscht.

Seine letzten beiden Filme kamen in Deutschland gar nicht erst ins Kino, den Abenteuerfilm „The Marksman“ gibt es immerhin bald auf DVD. Aber mit seinem neuen Projekt, „Hard Luck“, könnte Wesley wieder den Sprung auf die deutschen Leinwände schaffen.

In der Mischung aus Film noir und Thriller spielt er einen Dealer, der beschlossen hat, sein Geld in Zukunft mit legalen Geschäften zu machen. Doch kaum hat er den Pfad der Tugend eingeschlagen, stolpert der ehemalige Verbrecher über einen Haufen gestohlener Drogen.

Die Hausfrau und der Ex-Dealer

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Mario van Peebles

Im Lauf der Geschichte lernt er die Hausfrau Cass kennen. Auf den ersten Blick scheint sie eine nette Dame aus der Vorstadt zu sein, doch in Wahrheit hat Cass eine äußerst sadistische Ader.

Diese Rolle geht an Cybill Shepherd aus der Kultserie „Das Model und der Schnüffler„. Regie führt Mario Van Peebles, mit dem Wesley Snipes übrigens 1990 „New Jack City“ drehte.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Erste Filmrolle für Cody Walker

    Erste Filmrolle für Cody Walker

    Der kleine Bruder von "Fast & Furious"-Star Paul Walker wird gemeinsam mit Nicolas Cage in schwere Seenot geraten.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Liotta nimmt 50 Cent unter die Lupe

    Mario Van Peebles (Multiple Sarcasms) übernimmt die Regie des Dramas Things Fall Apart und konnte dafür auch Ray Liotta (Snowmen) und Curtis ’50 Cent‘ Jackson (Twelve) gewinnen. Jackon wird sich zudem auch mit Randall Emmett um die Produktion kümmern. Das Drehbuch stammt ebenfalls von Jackson, der dafür mit Brian Miller (Caught in the Crossfire) zusammen arbeitete. In der Geschichte geht es um einen Football-Spieler...

    Kino.de Redaktion  
  • Andy Garcia im Thriller "The Exodus of Charlie Wright"

    Die Schauspieler Andy Garcia („Ocean´s 13“) , Mario Van Peebles („Ali“) , Luke Goss („Hellboy 2“) und Aidan Quinn werden die Hauptrollen in dem Thriller „The Exodus of Charlie Wright“ übernehmen. Regisseur R. Ellis Frazier, der auch das Drehbuch schrieb, inszeniert die Geschichte des erfolgreichen Milliardärs und Betrüger Charlie Wright, gespielt von Aidan Quinn, der sich auf die Suche nach seiner vor 25 Jahren verlassenen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Midlife-Krise mit Timothy Hutton

    Timothy Hutton („Der gute Hirte“) übernimmt die Hauptrolle in dem Drama „Multiple Sarcasms“. Er spielt einen New Yorker Architekten in der Midlife-Krise, der sich als Bühnenautor versucht. Damit hat er mehr Erfolg als mit seinen Beziehungen zu Frauen. Produzent Brooks Branch gibt sein Regiedebüt. In weiteren Rollen spielen Mira Sorvino, Dana Delany, Stockard Channing und Mario Van Peebles. 

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare