1. Kino.de
  2. Stars
  3. Mario Adorf
  4. News

News

  • "Der letzte Mentsch": Einfühlsames Drama mit Mario Adorf

    Mario Adorf spielt in der bewegenden Geschichte "Der letzte Mentsch" einen Überlebenden des Holocaust, der nun im hohen Alter auf der Suche nach seinen Wurzeln ist. Dazu nimmt er eine Reise nach Polen auf sich - in Begleitung einer jungen Deutschtürkin. Das ungleiche Paar kann man nun im ersten Trailer sehen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Arnold Schwarzenegger schwänzte Stanglwirt-Sause

    Arnold Schwarzenegger schwänzte Stanglwirt-Sause

    Hohe Promidichte bei der 22. Ausgabe der Weißwurstparty im Stanglwirt: Neben Mario Adorf ließen sich Niki Lauda und Andrea Berg die bayrische Spezialität schmecken.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Robert Downey Jr. verletzt

    Robert Downey Jr. verletzt

    Dass Iron Man ohne seine Rüstung ziemlich verletzlich ist, scheint nicht nur im Film so zu sein.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ARD zeigt TV-Film "Der letzte Patriarch" mit Mario Adorf

    Am Freitag, 10. September 2010, präsentiert das Erste ab 20.15 Uhr den zweiteiligen TV-Film „Der letzte Patriarch“ mit Mario Adorf.Das Familiendrama dreht sich um den Marzipanfabrikanten Konrad Hansen, der mehr Zeit für sich und seine dritte Ehefrau, die deutlich jüngere Valerie, haben möchte. Völlig überraschend übergibt er die Führung der Firma seinem jüngsten Sohn Lars und übergeht dabei den pflichtbewussten...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Drehstart für Kinofilm "Gegengerade" über den FC St. Pauli

    Auf St.Pauli haben kürzlich die Dreharbeiten zu dem Kinofilm „Gegengerade – Niemand siegt am Millerntor“ begonnen. Im Film begleitet Magnus (Timo Jacobs) den Anpfiff des wichtigen Aufstiegspiels seines Fußballverein FC St. Pauli. Hinter den Spielern auf dem Platz steht nämlich immer der zwölfte Mann - die besten Fans der Liga: Magnus, Kowalski (Denis Moschitto), Arne (Fabian Busch), Dr. Hennings (Claude-Oliver Rudolph)...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die rote Zora steht Mario Adorf bei

    Universal Pictures International plant im Januar 2008, Die rote Zora zu veröffentlichen. Kurt Helds Jugendbuchklassiker wurde von Ronald Kruschak, Christian Zübert und dem Regisseur Peter Kahane adaptiert, der es auch für die große Leinwand inszenierte. Mit dabei sind Mario Adorf (Es ist ein Elch entsprungen), Ben Becker (Esperanza), Dominique Horwitz (Shooting Dogs) und Linn Reusse, welche die Hauptrolle der Bandenchefin...

    Kino.de Redaktion  
  • Ein Pierrot für Sir Peter

    Ein Pierrot für Sir Peter

    In München wurde zum 25. Mal der Bayerische Filmpreis verliehen. Für sein Lebenswerk wurde Sir Peter Ustinov ausgezeichnet

    Ehemalige BEM-Accounts