Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Mariah Carey
  4. News
  5. Carey hilft HIV-positivem Mädchen

Carey hilft HIV-positivem Mädchen

Ehemalige BEM-Accounts |

Mariah Carey Poster
© EMI

Die als unberechenbare Diva verschriene Grammy-Gewinnerin scheint sich ein neues Image zulegen zu wollen - jedenfalls teilweise.

Ein Engel auf Erden: Popsirene Mariah Carey Bild: EMI

Erst das Familiendrama „Tennessee“, jetzt die Milieustudie „Push“ - die Drehbücher, für die sich Popsirene Mariah Carey in diesem Jahr erwärmen konnte, waren nie ambitionierter. Nachdem das einst verlachte „Glitter„-Girl für seine Darstellung einer gedemütigten Polizistenfrau in „Tennessee“ tatsächlich positive Kritikerstimmen erntete, versucht sie sich ein weiteres Mal an einem tiefgründigen Charakter. In „Push“, der zweiten Regiearbeit von „Monster’s Ball„-Produzent Lee Daniels, verkörpert die 39-jährige Teilzeit-Schauspielerin eine Sozialarbeiterin aus Harlem.

Ihr Part ist nach eigenen Angaben zwar nur eine Nebenrolle, allerdings eine enorm wichtige. In dem Drama geht es um ein übergewichtiges, HIV-positives Mädchen, das von seinem Vater vergewaltigt wurde und daraufhin schwanger wird. Im weiteren Verlauf der Handlung lernt sie die von Mariah Carey verkörperte Sozialarbeiterin kennen. Trotz ihrer Unerfahrenheit kommen durch die Helferin viele Dinge ins Rollen, weitere tragische Aspekte werden aufgedeckt.

Fröhliche Weihnachten

Weil’s dann aber langsam mal reicht mit all den düsteren Vorstellungen, arbeitet die Pop-Diva parallel an einem Musical, das auf ihrem kolossal erfolgreichen Weihnachtsalbum basiert. Das von „High School Musical„-Autor Peter Barsocchini entwickelte Skript zeichnet Mariahs Figur als eine Art menschlichen Engel. Mit weiblichem Geschick nutzt sie Musik und Liebe, um einen skrupellosen Geldhai davon abzuhalten, eine Kleinstadt in ein riesiges Shopping-Center umzufunktionieren. Ganz ohne Kitsch geht’s dann eben doch nicht.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • "Der Butler"-Trailer: Oscar-Preisträger Forest Whitaker im Oval Office

    "Precious"-Regisseur Lee Daniels bringt im Herbst die wahre Geschichte über einen Butler im Weißen Haus in die deutschen Kinos, der insgesamt sieben US-Präsidenten diente. Dabei kann sich das Star-Aufgebot sehen lassen: Forest Whitaker, Robin Williams, Liev Schreiber, John Cusack, James Marsden, Alan Rickman, Jane Fonda, Oprah Winfrey, Lenny Kravitz, Mariah Carey, Vanessa Redgrave und Cuba Gooding Jr. Ein Trailer ist...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Mariah Carey singt mit ihrer Mama

    Mariah Carey singt mit ihrer Mama

    Von Weihnachten bekommt Mariah einfach nicht genug. Nach ihrem Hit "All I Want For Christmas Is You" will sie nun einen neuen Xmas-Song aufnehmen.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare