Luc Jacquet

  • Luc Jacquet dreht mit Füchsen

    Luc Jacquet dreht mit Füchsen

    Der Regisseur Luc Jacquet wendet sich nach "Die Reise der Pinguine" in seinem zweiten Film einer neuen Tierart zu: den Füchsen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Luc Jacquet inszeniert "Le Renard et l'Enfant"

    Nach seinem weltweiten Erfolg mit Die Reise der Pinguine plant Filmemacher Luc Jacquet nun seinen nächsten Streich. Das Projekt wird den Namen Le Renard et l’Enfant tragen, was in deutsch „Der Fuchs und das Kind“ bedeutet. Der Film kombiniert Tierdokumentaraufnahmen mit einer fiktionalen Geschichte und ist durch Jacquets persönliche Erfahrungen sowie eine Passage aus „Der kleine Prinz“ inspiriert. Die Dreharbeiten zu...

    Kino.de Redaktion  
  1. Startseite
  2. Beliebteste Stars
  3. Luc Jacquet
  4. News