Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Liam Neeson
  4. News
  5. Liam Neeson bald als Papst?

Liam Neeson bald als Papst?

Ehemalige BEM-Accounts |

Liam Neeson Poster
© Warner

Der Papst ist tot, es lebe der Papst!

Übt schon mal den strengen Kirchen-Blick: Liam Neeson Bild: Warner

Kaum hat Johannes Paul II. die Erde verlassen, gibt es schon erste Pläne, sein Leben auf Zelluloid zu bannen. Vorzeige-Katholik Mel Gibson meldete bereits Interesse an einem Biopic an. Jetzt bekommt der Australier Konkurrenz von einer italienischen Produktionsfirma, die das Leben des verstorbenen Pontifex auf die Mattscheibe bringen will.

Für die Hauptrolle in dem zweiteiligen TV-Film stehe man schon mit Kinostar Liam Neeson in Verhandlungen, ließ ein Sprecher verlauten. Der Ire hat bereits Erfahrung darin, große Persönlichkeiten darzustellen. So war er bereits als Oskar Schindler, Michael Collins und zuletzt als Sexualkundler Alfred Kinsey auf der Leinwand zu sehen.

Vom Sex-Forscher zum zölibatären Kirchenoberhaupt

Die italienischen Produzenten planen den Papst-Film schon seit drei Jahren, gaben jedoch ihr Wort, das Projekt erst nach dem Tod von Johannes Paul II. anzugehen. Der Film soll mit dem Papst-Attentat von 1981 beginnen und sowohl Rückblenden auf das frühe Leben des Geistlichen zeigen als auch seine gesamte Amtszeit thematisieren.

Noch hat Neeson sein OK nicht gegeben, doch der Beginn der Dreharbeiten ist noch in diesem Jahr geplant. Es könnte also gut sein, dass der 52-Jährige demnächst in weitem Gewand und in einem kleinen, weißen Wagen über den Petersplatz rollt.

News und Stories