Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Kevin Hart
  4. News
  5. Rocky boxt den wilden Stier

Rocky boxt den wilden Stier

Kino.de Redaktion |

Kevin Hart Poster

Vor einiger Zeit war es noch ein Gerücht, dass nach einem schlechten Scherz klang. Sylvester Stallone und Robert De Niro sollten in einem Film mit dem Titel Grudge Match als Box-Veteranen, die noch einmal für einen Kampf zurückgeholt werden, in den Ring steigen, um gegeneinander anzutreten. Das Gerücht hat sich inzwischen bewahrheitet: Grudge Match wird tatsächlich gedreht. Für die Regie vorgesehen ist Peter Segal (Get Smart) und das Script zu dem Film wird Doug Ellin liefern, der Schöpfer der US-TV-Serie Entourage.
Erfahrung in der Darstellung von Boxern kann man weder Stallone, der sechs mal den Boxer Rocky Balboa verkörperte, noch De Niro absprechen, der 1980 im Biopic Wie ein wilder Stier, das von Martin Scorsese inszeniert wurde, den Boxer Jake LaMotta spielte. Allerdings ist De Niro Jahrgang 1943 und Stallone lediglich drei Jahre Jünger. Ein Drama im Stile von The Wrestler soll der Film aber nicht werden. Über den Plot ist derzeit noch nicht allzu viel bekannt, es scheint jedoch mehr in Richtung Sports-Comedy zu gehen. Dafür spricht auch die Mitwirkung des Comedian Kevin Hart, der den Box-Promoter spielen wird, der die beiden Rentner noch einmal in den Ring holt.

News und Stories