Bilderstrecke starten(137 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Katharina Abt

Leben & Werk

Fernsehzuschauer kennen Katharina Abt spätestens seit 2007 als neue Partnerin von Ottfried Fischer in der Sat.1-Krimiserie „Der Bulle von Tölz„.

Katharina Abt wurde am 6. Juni 1967 in München geboren. Mitte der 1980er-Jahre war sie erstmals in Gastrollen in TV-Serien wie „Ein Fall für zwei“ zu sehen. Von 1988 bis 1991 besuchte sie die Westfälische Schauspielschule Bochum und übernahm während ihrer Ausbildung weitere Rollen in TV- und Kinoproduktionen. Häufig war die Schauspielerin in Episoden beliebter Krimi-Reihen zu sehen, darunter „Tatort“, „Der Fahnder„, „Balko“ und „Soko“. Feste Serienrollen hatte Katharina Abt unter anderem als Kriminalkommissarin Julia Gerling in der hoch gelobten Krimiserie „Der Elefant“ neben Thomas Sarbacher, der Familienserie „Die Albertis“ als Anne Alberti und ab 2007 als Hauptkommissarin Nadine Richter in der Krimiserie „Der Bulle von Tölz“. 2008 übernahm sie die Rolle der Bürgermeister-Gattin in der Serie „Familie Dr. Kleist“. Zudem war und ist Katharina Abt in einer ganzen Reihe von Fernsehfilmen zu sehen. Zu ihren aktuellsten Produktionen zählen die Komödien „Liebe in anderen Umständen“ und „Charming Arnie“ (beide 2009) sowie Sigi Rothemunds gelungener Krimi „Auftrag in Afrika“ (2010), in dem sie neben Walter Sittler die weibliche Hauptrolle spielte. Kinozuschauer kennen die Blondine aus Filmen wie Adolf Winkelmanns „Nordkurve“ (1992) und Thomas Bahmanns Komödie „Südsee, eigene Insel“ (1998). Neben ihren Fernseh- und Filmengagements steht die Schauspielerin seit Beginn der 1990er-Jahre regelmäßig auf der Bühne. Sie spielte unter anderem in Bochum, Dortmund, Zürich, Basel und München. Ihr letztes Gastengagement führte sie ans Düsseldorfer Schauspielhaus.

Katharina Abt war zehn Jahre lang mit dem derzeitigen Generalintendanten des Theaters Kiel, Daniel Karasek, liiert. Obwohl die Beziehung 2005 in die Brüche ging, übersetzt sie mit dem Sohn von Autor und Literaturkritiker Hellmuth Karasek Theaterstücke vom Englischen ins Deutsche. Die Schauspielerin lebt in Hamburg..

Filme und Serien

Videos und Bilder

News und Stories

  • Komödie "Unter Frauen" mit Alexandra Neldel

    Alexandra Neldel („Die Wanderhure“) übernimmt als nächstes die Hauptrolle in der romantischen Kinokomödie „Unter Frauen“ von Regisseur Hansjörg Thurn. In der Rolle der Paula verdreht sie dem Frauenheld Alex, gespielt von Sebastian Ströbel, gehörig den Kopf. Als Macho Alex plötzlich nach einem traumatischen Vorfall als Frau wieder aufwacht, muss er sich nun als Alexandra in einer Welt, die nur von Frauen bevölkert...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare