ProSieben: "Die Welle" mit Jürgen Vogel im Free-TV

Ehemalige BEM-Accounts  

Am Freitagabend, 8. April 2011, präsentiert der Sender ProSieben um 20.15 Uhr die Free-TV-Premiere des Films „Die Welle“ mit Jürgen Vogel in der Hauptrolle.

Das Drama dreht sich um den Lehrer Rainer Wenger, der sich gleich zu Beginn seines Kurses über Autokratie mit der Meinung seiner Schüler konfrontiert sieht, dass ein faschistisches System in der heutigen Zeit ohnehin keine Chance mehr habe. Um die Schüler vom Gegenteil zu überzeugen, startet Wenger ein mehrtägiges Experiment – „Die Welle“ – mit durchschlagendem Erfolg. Doch dann läuft die Aktion aus dem Ruder …

In den einzelnen Rollen sind neben Jürgen Vogel u.a. auch Christiane Paul, Max Riemelt, Elyas M'Barek und Jennifer Ulrich zu sehen. Die Buchvorlage zum Film, der gleichnamige Roman „Die Welle“ von Morton Rhue, der 1981 erschien, zählt mittlerweile zu den Schullektürenklassikern in Deutschland. Der wiederum bezog seine Geschichte auf das tatsächlich im Jahre 1967 in Kaliforniern durchgeführte Experiment „The Third Wave“.

Zu den Kommentaren

Kommentare