Am 18. Oktober 2007 um 20.15 Uhr verlieh der Kindersender NICK die ersten „NICK Kids' Choice Awards 2007“ in Deutschland im Movie Park in Bottrop. Moderiert wurde die Award-Show von Bürger Lars Dietrich und Nela Panghy-Lee – gemeinsam mit dem Co-Moderator Elton.

Neben der Laudatorin Gülcan und den Monrose-Girls Mandy und Bahar, gaben sich u.a. die Schauspielerin Susan Sideropoulos sowie Nena und der „Drake & Josh“-Star Josh Peck die Ehre.Für musikalische Unterhaltung sorgte Nevio mit seinem neuen Song „Firenze“ und LaFee mit „Heul doch“. Der Star aus den „Wilde Kerle“-Filmen Jimi Blue Ochsenknecht trat zum ersten Mal überhaupt mit seiner Debut-Single „I'm lovin'…(l.r.h.p.)“ auf und US 5, die seit neustem zu viert unterwegs sind, gaben „If you leave“ zum Besten.

Der Schauspieler Devon Werkheiser nahm den Preis für seine TV-Serie „Ned's ultimativer Schulwahnsinn“ in der Kategorie „Lieblingsserie“ persönlich entgegen. Jamie Lynn Spears, ausgezeichnet als „Lieblingsschauspielerin“, grüßte ihre Fans leider nur per Videobotschaft – genau wie Lukas Podolski, der damit aber wieder eine gute Nachricht nach der Niederlage am Mittwochabend erhielt. Außerdem wurde Elton für sein „Hidden Talent“ mit der berühmten Schleimdusche geehrt

 

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Josh Peck

Die Gewinner der „NICK Kids' Choice Awards 2007“:

Lieblingsband:

Tokio Hotel

US5

Monrose

Nevada Tan

Die Killerpilze

Lieblingssänger/in:

LaFee

Christina Stürmer

Mark Medlock

Nevio

Sarah Connor

Lieblingskinofilm:

Fluch der Karibik 3

Shrek der Dritte

Harry Potter und der Orden des Phönix

Die Wilden Kerle 4

Könige der Wellen

Lieblingssportler/in:

Lukas Podolski

Michael Ballack

Dirk Nowitzki

Pascal Hens

Regina Halmich

Lieblingsschauspieler/in:

Jimi Blue Ochsenknecht

Susan Sideropoulos

Alexandra Neldel

Devon Werkheiser

Jamie Lynn Spears

Lieblingsfernsehserie:

SpongeBob Schwammkopf

GZSZ

Ned's ultimativer Schulwahnsinn

Schloss Einstein

Kim Possible

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare