Fake-Kokain bringt Jonah Hill ins Krankenhaus

Alexander Jodl |

Jonah Hill Poster

Kokain hat schon viele ins Krankenhaus gebracht. Doch wegen Fake-Kokains eingewiesen zu werden, schafft nur ein echter Könner wie Jonah Hill.

Überall weißes Pulver - und Jonah Hill und Leonardo DiCaprio mittendrin. Das konnte ja nicht gut gehen. Okay: Statt echtem Kokain, war es wohl Vitamin D, dass sich die beiden Stars in „The Wolf of Wall Street“ reinzogen. Aber so richtig gesund für den Körper, schien es trotzdem nicht: „Ich wurde deshalb ins Krankenhaus eingewiesen“, eröffnete Jonah Hill jetzt in einem Interview.

Wenigstens war die Diagnose nicht Drogenabhängigkeit sondern Bronchitis. Trotzdem unangenehm – vor allem, wenn man dann gleich drei Wochen dort verbringen muss: „Wenn du das Zeug in deine Lungen bringst, wirst du sehr krank“, führte Hill aus. „Und wir haben das Zeug sieben Monate lange buchstäblich jeden Tag genommen. Ich hatte in meinem ganzen Leben nie mehr Vitamin D. Ich hätte ein Auto über meinen Kopf heben können.“

Seine Erfahrung als Film-Drogenabhängiger konnte er dann gleich in „War Dogs“ einsetzen, in dem er wieder einen jungen Mann mit Hang zu verbotenen Substanzen spielt. Allerdings behauptet Jonah Hill konsequent, dass diese Affinität ausschließlich seinen Rollen geschuldet sei: „Es ist interessant, so zu tun als seist du auf Droge“, erklärte er. „Ich verwende dazu Musik. Ich mache für jede Szene eine Playlist. Dabei wähle ich Musik aus, die mich nervös und chaotisch macht. Und dann trinke ich noch einen Haufen Kaffee und Red Bull.“

Ob das Ergebnis überzeugend ist, sehen wir dann am 22. September, wenn der Film über zwei Selfmade-Waffenhändler in den Kinos anläuft.

Der Trailer zu „War Dogs“

 

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Jonah Hill
  5. Fake-Kokain bringt Jonah Hill ins Krankenhaus