1. Kino.de
  2. Stars
  3. Jon Seda
  4. Vox: Start der zweiten Staffel von "Close to home"

Vox: Start der zweiten Staffel von "Close to home"

Ehemalige BEM-Accounts |

Am 5. Oktober 2007 um 21.05 Uhr startet die zweite Staffel der amerikanischen Serie „Close to home“ auf Vox.Der neue Chef von Staatsanwältin Annabeth Chase (Jennifer Finnigan) ist James Conlon (David James Elliott), der Annabeth mit einem ganz neuen Führungsstil überrascht - und mit einem ausgeprägten Interesse an ihr. Davon kann bei den neuen Kollegen Ed Williams (Cress Williams) und Ray Blackwell (Jon Seda) keine Rede sein - der Ex-Cop und der coole Mann aus New York können sich nicht leiden und machen sich gegenseitig das Leben schwer. Auch Annabeth durchlebt eine schwierige Zeit. Nach dem Tod ihres Mannes muss sie nun ihren aufreibenden Beruf und ihr neues Leben als alleinerziehende Mutter unter einen Hut bringen. Ein neuer Fall belastet sie zusätzlich: Eine Familie wird erschossen aufgefunden, nur der jüngste Sohn kann sich retten. Die Verdächtigen werden gefasst und behaupten, im Auftrag des Vaters gehandelt zu haben. Doch der sitzt wegen Vergewaltigung seiner eigenen Töchter im Gefängnis und hat keinen Kontakt zur Außenwelt.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Vox: Start der zweiten Staffel von "Close to home"

    Am 5. Oktober 2007 um 21.05 Uhr startet die zweite Staffel der amerikanischen Serie „Close to home“ auf Vox.Der neue Chef von Staatsanwältin Annabeth Chase (Jennifer Finnigan) ist James Conlon (David James Elliott), der Annabeth mit einem ganz neuen Führungsstil überrascht - und mit einem ausgeprägten Interesse an ihr. Davon kann bei den neuen Kollegen Ed Williams (Cress Williams) und Ray Blackwell (Jon Seda) keine...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare