Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Johnny Depp
  4. News
  5. Johnny Depp spielt "Skulduggery Pleasant"?

Johnny Depp spielt "Skulduggery Pleasant"?

Ehemalige BEM-Accounts |

Johnny Depp Poster
© Disney/Loewe Verlag

Mal wieder Kult, aber auch ein Knochenjob: Johnny Depp soll die Hauptrolle in der Verfilmung von Derek Landys „Skulduggery Pleasant“-Büchern übernehmen.

Johnny Depp hat nach dem "Fluch der Karibik" die Magie Irlands am Hut: Er soll den knochigen "Skulduggery Pleasant" mimen Bild: Disney/Loewe Verlag

Look und Flammen des „Ghost Rider„, eine ordentliche Prise Zauberlehrling aus „Harry Potter“ und ganz viel irische Düsternis: Das ist die Welt von „Skulduggery Pleasant“ aus der preisgekrönten Feder des Schriftstellers Derek Landy. Kommt ins Kino, natürlich, und die Titelrolle ist wie gemacht für Piratenkapitän Johnny Depp.

Die Ähnlichkeit mit dem von Nicolas Cage verkörperten Höllenbiker ist aber nur äußerer Natur. Der magische Detektiv „Skulduggery Pleasant“ beeindruckt mit guten Manieren und Scharfsinn statt Motorrad-Action. Seine Abenteuer sind auf neun Bücher ausgelegt, fünf sind bereits erschienen und allesamt Bestseller. Kritiker feiern die Serie als Erben von „Harry Potter„.

Noch märchenhafter: Johnny Depp als wackerer Jägersmann

Die Geschichten erzählen den Werdegang des 13-jährigen Mädchens Stephanie. Eine Erbschaft führt zu Begegnungen mit allerlei magischen Wesen. Dazu gehört auch der skelettierte Detektiv „Skulduggery Pleasant“, der sie unter seine Fittiche nimmt. Unter dem magischen Kampfnamen Walküre Unruh bestreitet Stephanie an seiner Seite zahlreiche Abenteuer.

Der Hang Johnny Depps zu fantastischen Figuren führt natürlich zu entsprechenden Angeboten. Neben dem sarkastischen, launischen Untoten trug man ihm im letzten Monat auch die Rolle des wackeren Jägers in „Snow White and the Huntsman“ an. Darin müsste er den Befehl der Hexe verweigern, das arme Schneeweißchen zu erlegen - und bekäme es wahrscheinlich mit einer finster gelaunten Charlize Theron zu tun. Damit auch garantiert keine Flaute droht: Es sollen obendrein für zwei weitere „Fluch der Karibik„-Törns die Anker gelichtet werden.

News und Stories