1. Kino.de
  2. Stars
  3. Johnny Depp
  4. News
  5. Johnny Depp als verrückter Hutmacher

Johnny Depp als verrückter Hutmacher

Ehemalige BEM-Accounts |

Johnny Depp Poster
© Warner

Fantasy-Fans dürfen sich freuen: Das Dreamteam Burton & Depp dreht ein weiteres Mal zusammen.

Bereits in "Charlie und die Schokoladenfabrik" war Johnny Depp mit Zylinder und farbenfrohem Make-up zu sehen Bild: Warner

Tim Burton

Den verrückten Hutmacher trifft das Mädchen Alice zufällig auf ihrer Reise durch das Wunderland. Sie stolpert zur Teeparty, die der merkwürdige ältere Herr mit seinem Kumpel, dem Märzhasen, feiert. In der Zeichentrickversion von Walt Disney aus dem Jahr 1951 ist der verrückte Hutmacher ein kleiner Mann mit vorstehenden Zähnen und einem riesigen Hut, der seine Taschenuhr mit Marmelade bestreicht und in den Tee tunkt.

Mit Burton in die dritte Dimension

Ein Insider berichtet: „Schon bevor er berühmt wurde, hat Tim erste Skizzen für ‚Alice im Wunderland‘ angefertigt. Er hat die Fähigkeit, Geschichten für Kinder in fesselnde, gruselige Märchen zu verwandeln, die auch Erwachsene lieben.“ Burtons Version von „Alice im Wunderland“ wird in 3D gefilmt und soll 2010 ins Kino kommen. Die Rolle der Alice, die sich in eine skurrile Fantasiewelt träumt, übernimmt die 18-jährige Australierin Mia Wasikowska.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare