John Leguizamo

Schauspieler • Producer • Sprecher • Produzent • Regisseur
Bilderstrecke starten(26 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu John Leguizamo

Leben & Werk

Sensible Drag-Queen und eiskalter Killer, plappernde Landplage und Junge von nebenan. Der im kolumbianischen Bogota geborene und in New York aufgewachsene Latino-Amerikaner John Leguizamo spielt meist elegante und arrogante Latino-Gangster, die mit ihrem Schuss Hochmut zur Gewalt reizen, so Al Pacino, der ihn in „Carlito’s Way“ in seinem Lokal demütigt, oder den Tybalt in „Romeo & Julia“, der von Romeo (Leonardo Di Caprio) erschossen wird. Für seine zarte Transe Chi Chi Rodriguez in „To Wong Foo…“ erhielt er eine „Golden-Globe“-Nominierung. Leguizamo war mit Bob Hoskins Klempner in „Super Mario Bros.“ und spielte in „The Pest - Jagd auf das Chamäleon“ einen Freak, der mit seinen Verwandlungen die Mitmenschen zum Wahnsinn treibt. Als Künstler Henri Toulouse-Lautrec ist er in Baz Luhrmans Musical „Moulin Rouge“ kaum wieder zu erkennen und er begeistert in dem jungen und schrägen, tragikomischen Drogen-Drama „Spun„. Leguizamos kraftvolle Darstellungen, oft an der Grenze zum Manierismus und zur Überzeichnung, resultieren auch aus seiner langjährigen Off-Broadway-Erfahrung, wo er mit der Ein-Mann-Show „Mambo Mouth“, in der er sieben Rollen spielte, einen Überraschungserfolg hatte und mehrfach ausgezeichnet wurde. Eine zweite One-Man-Show („Spic-O-Rama“) folgte. Leguizamo gab sein TV-Debüt in einer typischen Rolle als Juniorboss eines Gangsterclans in einer Folge von „Miami Vice“ und trat in mehreren Theaterstücken auf. Außerdem zeichnete er als Produzent bereits für mehrere TV- und Kinofilme verantwortlich, unter anderem für das Biopic „Piñero„.

Filme und Serien

Videos und Bilder

News und Stories

  • Jon Favreaus "Kiss the Cook" erhält Bollywood-Remake

    Den Fans von Superheldenfilmen dürfte Jon Favreau am ehesten als Regisseur der ersten beiden Iron Man-Streifen geläufig sein. Überdies stand er in allen drei Filmen der Reihe auch vor der Kamera, in der Rolle von Tony Starks Chauffeur/Bodyguard "Happy Hogan". Favreaus letzter Film die Gastro-Komödie Kiss the Cook erhält nun ein Bollywood-Remake. Favreaus Überraschungshit aus dem Jahre 2014, der voll auf der momentanen...

    Kino.de Redaktion  
  • Brad Furman als Regisseur für "The Lincoln Lawyer"

    Der Regisseur Brad Furman („The Take“) wird den Thriller „The Lincoln Lawyer“ nach der Romanvorlage des Bestseller-Autor Michael Connelly verfilmen. Drehbuchautor John Romano adaptiert das Script um den Strafverteidiger Mickey Haller, der in Los Angeles sein Büro in einem Lincoln-Auto eingerichtet hat. In den Hauptrollen stehen ab Juli 2010 in der US-amerikanischen Filmstadt Los Angeles die Schauspieler Matthew McConaughey...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Hayden Christensen in Thriller "Vanishing on 7th Street"

    Hayden Christensen („Jumper“) übernimmt die Rolle eines Reporters in dem Mysterythriller „Vanishing on 7th Street“. Regisseur Brad Anderson („Transsiberian“) wird im Oktober in Detroit mit den Dreharbeiten beginnen. In der Geschichte, die Anderson mit Anthony Jaswinski verfasst hat, geht es um die Bewohner einer einst blühenden Stadt, die auf unerklärliche Weise verschwinden. Fünf Überlebende kämpfen um ihre Zukunft...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare

  1. Startseite
  2. Beliebteste Stars
  3. John Leguizamo