Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. John Hurt
  4. News

News

  • Dunst und Hurt sehen Ende der Welt entgegen

    Kino.de Redaktion20.05.2010

    Regisseur Lars von Trier vervollständigt seine Besetzungslist für den Katastrophenfilm Melancholia mit John Hurt, Kirsten Dunst und Kiefer Sutherland. Diese gesellen sich zu Charlotte Rampling, Charlotte Gainsbourg, Udo Kier, Stellan und Alexander Skarsgard, die sich schon vor längerer Zeit verpflichten ließen. Mit den Dreharbeiten soll am 19 Juli in Schweden begonnen werden. Produzent Peter A. Jensen beschreibt den...

  • Berlinale ´09: Große Stars und Oscar-Kandidaten

    Kino.de Redaktion04.02.2009

    Berlin macht sich bereit für die Stars und Sternchen. Von Donnerstag, den 5. Februar, bis Sonntag, den 15. Februar macht die 59. Berlinale die deutsche Hauptstadt wieder zur weltweiten Kinohauptstadt. Auch dieses Jahr findet Festivaldirektor Dieter Kosslick wieder ein umspannendes Motto für die Filmfestspiele. Er sieht die Werke der Berlinale als filmische Vorboten des internationalen Krisenjahres. „Als wir uns entschieden...

  • Swinton macht Grenzerfahrung

    Kino.de Redaktion22.02.2008

    Noch während Regisseur Jim Jarmusch in Madrid Limits of Control inszeniert, vervollständigt er seine Besetzungsliste. Neu hinzugekommen sind Isaach De Bankole (Battle in Seattle), Bill Murray (Darjeeling Limited), Tilda Swinton (Michael Clayton) und Gael Garcia Bernal (Babel). Sie stehen neben Hiam Abbass (Lemon Tree), Paz De La Huerta, John Hurt (V wie Vendetta), Youki Kudoh (Rush Hour 3) und Luis Tosar (Miami Vice)...

  • Indy geht in die vierte Runde

    Kino.de Redaktion13.07.2007

    Heute feiert Harrison Ford (Firewall) nicht nur seinen 65. Geburtstag, seit dieser Woche steht er auch nach knapp 20 Jahren wieder als Indiana Jones vor der Kamera. Die Rolle des unkonventionellen Archäologen Henry Jones Junior machte ihn über Nacht weltberühmt und die Filme schnell zum Kult. Auch der neue Streifen wird, wie schon seine Vorgänger, von Steven Spielberg inszeniert und George Lucas produziert. Letzterer...

  • Dracula - König der Untoten - ist wieder da

    Kino.de Redaktion28.04.2007

    Der Horror-Roman Dracula von Bram Stoker ist schon seit langem Kult und nun macht sich Hollywood daran, die Geschichte aus dem Roman fortzusetzen. Schon 1992 verfilmte Francis Ford Coppola ihn unter dem Titel Bram Stoker’s Dracula, was gleichzeitig das amerikanische Leinwanddebüt der italienischen Schauspielschönheit Monica Bellucci war, welche damals die Braut des blutdurstigen Grafen spielte. Die Handlung des neuen...