Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Zweite Chance für Walker

Zweite Chance für Walker

Kino.de Redaktion |

Paul Walker, einigen sicher noch aus dem actionreichen The Fast and the Furious bekannt, will mit seinem neusten Streifen The Heaven Project beweisen, dass ihm auch dramatische Stoffe liegen. Er spielt einen Verbrecher, der zum Tod durch die Giftspritze verurteilt wird. Jedoch wacht er nach der Verabreichung wieder auf und befindet sich in einer Kleinstadt in Oregon. Er sieht das als zweite Chance und beginnt als Hausmeister in einer Anstalt zu arbeiten.
Walker bekommt in dem Film die schöne Linda Cardellini als Anstaltsleiterin zur Seite gestellt, die durch die TV-Serie Emergency Room auch bei uns bekannt wurde. Für John Glenn, der auch das Script schrieb, ist The Heaven Project das Regiedebüt, da er bislang für TV-Serien Drehbücher verfasst hat. Die Produktion, die momentan in Winnipeg, Manitoba gedreht wird, übernehmen David Hoberman und Todd Lieberman von Mandeville zusammen mit Inferno Entertainment und Matt Milich.
Wer nicht so lange auf Walker warten will, der kann ihn schon bald mit Let’s kill Bobby Z im Kino bewundern.