Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. John Francis Daley
  4. News
  5. Terry Zwigoff und der 40.000 Dollar Mann

Terry Zwigoff und der 40.000 Dollar Mann

Kino.de Redaktion |

John Francis Daley Poster

Die amerikanische Serie Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann mit Lee Majors als bionisch veränderter Steve Austin, ist vielleicht noch dem einem oder anderem bekannt. Regisseur Terry Zwigoff (Art School Confidential) greift die Serie wieder auf und macht aus der Grundidee eine Komödie mit dem Titel The $40.000 Man. Wie in der Serie ist der Held ein sehr gefeierter und bekannter Astronaut, der einen schweren Unfall hat. Doch um den Schwerverletzten eine Operation durch die Regierung zu ermöglichen, die ihn mit bionischen Teilen ausstattet und wieder lebensfähig macht, stehen statt der sechs Millionen nur 40.000 Dollar zur Verfügung. Das Originaldrehbuch von Johnathan Goldstein und John Francis Daley wurde von Zwigoff und Dan Clowes bearbeitet, welche schon bei Ghost World erfolgreich zusammen arbeiteten. Die Produktion übernehmen Chris Bender, JC Spink und Jake Weiner.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Regisseure für neuen Griswold-Kinofilm gefunden

    New Line Cinema kündigte bereits vor einiger Zeit eine Fortsetzung der US-Komödie „Die schrillen Vier auf Achse“ aus den 80er Jahren mit Chevy Chase an. Nun möchten die beiden „Kill the Boss“-Drehbuchautoren John Francis Daley und Jonathan Goldstein nicht nur das Drehbuch schreiben, sondern mit „Vacation“ auch ihr Regiedebüt geben. Im Mittelpunkt der Geschichte steht die Familie Griswold, die in die Ferien fahren...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Komödie "Kill The Boss" erhält eine Fortsetzung

    New Line Cinema kündigt nach dem erfolgreichem Kinostart der Komödie „Kill The Boss“ nun eine geplante Fortsetzung an. Bereits mit an Bord sind die beiden Drehbuchautoren des Originalfilms, John Francis Daley und Jonathan Goldstein. Darüber hinaus haben die ersten Gespräche mit dem Regisseur Seth Gordon für eine mögliche Rückkehr begonnen. Für die Besetzung wird es ein Wiedersehen mit den drei Hauptdarstelllern...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Jim Carrey in "Burt Wonderstone" mit Steve Carell

    Schauspieler Jim Carrey („Der Ja-Sager“, „Mr. Poppers Pinguine“) verhandelt derzeit um eine Hauptrolle in der Komödie „Burt Wonderstone“ bei New Line Cinema. Damit wird er an der Seite von Hauptdarsteller Steve Carell („Date Night“) vor der Kamera stehen. Die Handlung folgt zwei Zauberkünstler in Las Vegas, die sich einen harten Konkurrenzkampf auf der Bühne liefern. Einer von ihnen ist der Titelheld Burt Wonderstone...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare