Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. John C. Reilly
  4. News

News

  • Hollywood-Prominenz für Guardians of the Galaxy - John C. Reilly und Glenn Close stoßen zum Cast

    Kino.de Redaktion30.05.2013

    Die meisten werden sich unter den Guardians of the Galaxy, dem "galaktischen Ableger" der Avengers aus dem Marvel-Universum, immer noch herzlich wenig vorstellen können, was zuletzt wohl mit daran liegt, dass dieser Comic hierzulande zu den weniger bekannten zählt. Für den Disney-Konzern, unter dessen Dach Marvel mittlerweile zu finden ist, wird dieser Streifen jedoch ein Großprojekt, das alles andere als stiefmütterlich...

  • Pitt und Clooney machen Theater

    Kino.de Redaktion02.03.2012

    Brad Pitt und George Clooney gehören zu den beliebtesten Darstellern des Planeten. Sie sind erwiesene Kassenmagneten, nach denen sich nicht nur Frauen verzehren und die von Männern bewundert werden. Jeder Filmproduzent wäre wohl ein glücklicher Mann, wenn er die beiden für ein gemeinsames Filmprojekt gewinnen könnte. Was aber könnte die beiden Stars dazu bewegen, gemeinsam in einem Theaterstück an diesem Samstagabend...

  • Der Film, der eine Milliarde Dollar kostet

    Kino.de Redaktion03.03.2011

    Tim Heidecker und Eric Wareheim sind zwei Comedians, die im Erwachsenenprogramm Adult Swim des Cartoon Network bereits für Furore gesorgt haben. Nun drehen die beiden ihren ersten Kinofilm mit dem Titel Tim and Eric’s Billion Dollar Movie ab, und erhalten dabei prominente Unterstützung von Zach Galifianakis, Jeff Goldblum, Will Ferrell und John C. Reilly, beispielsweise. Die beiden Comedians werden in dem Film zeigen...

  • John C. Reilly bereichert Cast von Polanskis "God of Carnage"

    Kino.de Redaktion19.10.2010

    Nachdem bereits seit längerem der hochkarätige Cast für Roman Polanskis neuestes Projekt God of Carnage bekannt ist, gesellt sich nun noch ein namhafter Künstler hinzu. An der Seite von Kate Winslet, Jodie Foster und Christoph Waltz wird nach neuesten Berichten auch John C. Reilly zu sehen sein. Er schlüpft dabei in die Rolle des Ehemanns von Foster. Ab Ende November wird man Reilly erst einmal mit Jonah Hill in...

  • Reilly und Swinton haben große Probleme

    Kino.de Redaktion01.02.2010

    Regisseurin Lynne Ramsay startete ihre Karriere 1999 mit Ratcatcher, doch nach Morvern Collar in 2002 hat sie keinen neuen Streifen mehr inszeniert. Doch das ändert sich nun. Sie übernimmt im Frühjahr die Inszenierung des Dramas We Need to Talk About Kevin. Dabei handelt es sich um die Adaption von Lionel Shrivers gleichnamigen Roman. Im Zentrum der Geschichte steht ein Ehepaar, gespielt von John C. Reilly (Cyrus)...

  • "Extra Man" mit Staraufgebot

    Kino.de Redaktion20.01.2009

    Die beiden American Splendor-Regisseure Shari Springer Berman und Robert Pulcini konnten für ihr neues Projekt wieder einige Namen auf die Besetzungsliste schreiben: Kevin Kline wird in The Extra Man die Hauptrolle übernehmen, außerdem sind Paul Dano, Katie Holmes und John C. Reilly dabei. Kline spielt einen erfolglosen Autoren, der in einem Escort-Service arbeitet und die reichen Witwen der Upper East Side beglückt...

  • 'Cirque du Freak' mit Ken Watanabe

    Kino.de Redaktion21.01.2008

    Paul Weitzs Horrordrama Cirque du Freak bekommt neuen Mitstreiter. Neben John C. Reilly (Walk Hard: The Dewey Cox Story), Chris J. Kelly und Salma Hayek (Lonely Hearts Killers), hat sich nun auch Ken Watanabe (Letters from Iwo Jima) für das Projekt verpflichtet. Dieser spielt Mr. Tall, der Publikum in den titelgebenden Zirkus locken soll, der von Reillys Figur geleitet wird. Dieser ist ein echter Vampir, der einen Jungen...

  • Reilly wird zum Freak

    Kino.de Redaktion15.11.2007

    Im Februar verwandelt sich John C. Reilly (Year of the Dog) in einen nimmersatten Vampir. Der Grund ist Paul Weitzs Adaption von Darren Shans Kinderserie Cirque du Freak. Die Geschichte folgt zwei Freunden, gespielt von Josh Hutcherson (Die Brücke nach Terabithia) und Chris Kelly, die eine illegale Freak Show besuchen. Reilly spielt Larten Crepsley, einen alten Vampir und Besitzer der riesigen Todesspinne Madame Octa...

  • Adam Scott versucht Ferrell beizustehen

    Kino.de Redaktion24.08.2007

    Die Komödie Step Brothers von Produzent Judd Apatows erweitert den Cast mit Adam Scott (Beim ersten Mal) und Mary Steenburgen (Numb). Unter der Regie von Adam McKay (Der Anchorman) spielen sie neben Ulknudel Will Ferrell (Die Eisprinzen) und John C. Reilly (Kings of Rock - Tenacious D). Diese stellen zwei verwöhnte, kindische Männer dar, die immer noch bei ihren alleinerziehenden Eltern leben, Stiefbrüder werden und...



  • Elijah Wood und Jennifer Connelly sprechen für '9'

    Kino.de Redaktion22.03.2007

    Der Animationsfilm 9 von Shane Ackers bekommt prominente Stimmen für seine skurrilen Figuren. 9 ist die Spielfilmversion von Ackers oscarnominierten Kurzfilm, der den gleichen Titel trug. Pamela Pettler (Monster House) schrieb mit dem Regisseur zusammen am Drehbuch und keine geringeren als Tim Burton (Tim Burton’s Corpse Bride), Timur Bekmambetov (Wächter des Tages) und Jim Lemley (Red Eye) teilen sich die Produktion...