1. Kino.de
  2. Stars
  3. John Boorman
  4. News

News

  • Excalibur-Hauptdarsteller Nigel Terry stirbt im Alter von 69 Jahren

    Nigel Terry kam im englischen Bristol als Sohn eines Royal-Air-Force-Piloten zur Welt. Seine Familie verzog aber bald nach Truro in Cornwall. Sein Interesse an der Schauspielerei erwachte bereits während seiner Schulzeit. Nach einem Studium an der Londoner "Central School of Speech and Drama" startete er eine erfolgreiche Laufbahn als Bühnendarsteller in den Theatern Oxfords und Bristols. Bis zuletzt zählte Terry zu...

    Kino.de Redaktion  
  • Bryan Singer produziert Remake von "Excalibur"

    Bryan Singer („Operation Walküre - Das Stauffenberg Attentat“) ist Produzent des Remakes von „Excalibur“ aus dem Jahr 1981. Möglicherweise wird er auch die Regie übernehmen bei dem Projekt von Warner Bros, in dem es um die Sage von König Artus und seinen Rittern der Tafelrunde geht. Der Originalfilm wurde von John Boorman inszeniert. Ein Drehbuchautor für das Remake ist noch nicht an Bord.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Vega zieht mit Banderas nach Rom

    Vega zieht mit Banderas nach Rom

    Zwei Spanier erobern das Römische Reich: Antonio Banderas und Paz Vega drehen den Historienschinken "Memoirs of Hadrian".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Das Beste kurz vor Schluss

    Das Beste kurz vor Schluss

    Lange hatte der Wettbewerb auf einen wirklich großen Film gewartet. Mit dem Völkermord-Drama "Sometimes in April" ist er vielleicht gefunden.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Goldener Löwe für "Vera Drake"

    Goldener Löwe für "Vera Drake"

    Bei den Filmfestspielen in Venedig räumte Mike Leighs Sozialdrama "Vera Drake" ab. Der deutsche Beitrag von Wim Wenders ging leer aus.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Wim Wenders im Wettbewerb

    Wim Wenders im Wettbewerb

    Bei dem diesjährigen Filmfestival von Venedig nimmt Wim Wenders mit seinem sozialkritischen Drama "Land of Plenty" teil.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Das bringt der Bär

    Das bringt der Bär

    Nicholson, Kidman, Blanchett - Hollywood schickt seine Schwergewichte nach Berlin, dazu zwei deutsche Filme im Wettbewerb: Die 54. Berlinale strotzt vor Filmhighlights.

    Ehemalige BEM-Accounts