Joe Russo Poster

„Deadly Class – Tödliches Klassenzimmer“: Serie der Russos hat Trailer!

Kristina Kielblock  

Der Comic „Deadly Class“ von Rick Remender und Wes Craig erscheint auch in Deutschland unter dem Titel „Tödliches Klassenzimmer“. Bei der Serienadaption wirken die Russo-Brüder als ausführende Produzenten mit. 

Der kurze SYFY-Trailer mit Kommentaren von Anthony und Joe Russo ist wenig informativ. Es liegt natürlich nahe, dass Syfy die „Infinity War“-Regisseure prominent zur Bewerbung von „Deadly Class“ in Szene setzt. Viel zu sagen haben sie allerdings nicht:  hat sie beim ersten Mal lesen umgehauen und etwas wie dieses Projekt gibt es noch nicht im TV. Dennoch: Einen kleinen Einblick gewährt der erste Teaser:

Die Serie „Deadly Class“ soll der Geschichte der Graphic Novel folgen und somit geht es zunächst um den Aussenseiter Marcus Lopez, der 1987 auf einer geheimen Highschool in San Francisco angenommen wird: Am King’s Dominion Atelier of the Deadly Arts. Dort lernen die Schüler nach allen Regeln der Kunst zu töten, um sich danach als Top-Auftragskiller betätigen zu können. Ein Horror-Hogwarts sozusagen.

Falls ihr Anime mögt und euch in Stimmung bringen möchtet, empfehlen wir an dieser Stelle „Assassination Classroom“ auf Netflix, wo es darum geht, dass Schüler ihren Lehrer umbringen müssen.

„Tödliches Klassenzimmer“: Serienadaption erscheint 2019

In den USA soll die Horror-Action-Serie 2019 starten, wann genau hat Syfy noch nicht bekannt gegeben. Dass sie ihren Weg anschließend auch nach Deutschland findet, wollen wir an dieser Stelle ausdrücklich hoffen.

Marvel Cinematic Universe: Die besten Easter Eggs aus den Superhelden-Filmen

Ein sympathischer Psychopath: „Deadly Class“ erzählt eine abwechslungsreiche Geschichte

Es ist ein Coming-of-Age-Drama der besonderen Art. Autor Rick Remender untersucht in seiner Geschichte auf faszinierende Weise die menschlichen Abgründe und spielt mit der Wahrnehmung der Leser. Der Hauptprotagonist Marcus hat ein schweres Schicksal zu tragen: Nachdem er auf tragische Weise die Familie verlor, lebt er auf der Straße, kommt ins Waisenhaus und vor allem – nicht mit seinem Leben zurecht. Der eigentliche Verursacher seiner Misere ist der Präsident der Vereinigten Staaten, an ihm will er sich rächen.

„Defenders“-Quiz: Wie gut kennt ihr die Netflix-Serien von Marvel?

Hat dir "„Deadly Class – Tödliches Klassenzimmer“: Serie der Russos hat Trailer!" von Kristina Kielblock gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

News und Stories

Kommentare