Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Jodie Foster
  4. News

News

  • George Clooney fotobombt Cindy Crawford

    George Clooney fotobombt Cindy Crawford

    Das Supermodel macht Urlaub auf Ibiza und wollte ein romantisches Bild von sich und ihrem Ehemann schießen. Doch George Clooney platzte dazwischen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • George Clooney erwirbt Rechte an "Three Minutes to Doomsday"

    Ob als Regisseur oder als Schauspieler, George Clooney hat mit Filmen wie Syriana oder The Ides of March - Tage des Verrats bereits ein Gespür für gesellschaftlich brisante Themen bewiesen. Der Hollywood-Superstar sichert sich nun mittels "Smokehouse Pictures" die Rechte an Three Minutes to Doomsday, dem Buch Joe Navorros. FBI-Ermittler Navarro gilt als der führende Experte im Bereich Körpersprache. Ihm bleibt selten...

    Kino.de Redaktion  
  • Neil Blomkamp dreht neuen Alien-Film

    Der Überraschungserfolg von District 9 war für Neil Blomkamp der Türöffner in Hollywood. Schon sein nächster Film Elysium sollte mit Stars wie Matt Damon und Jodie Foster ein echtes Big Picture werden. Das teure Effektspektakel konnte aber nicht in dem Maße überzeugen, wie noch sein Low-Budget-Erstling zuvor. Seinem Lieblingsgenre blieb der südafrikanische Regisseur trotzdem treu: Seine Roboterstory Chappie mit...

    Kino.de Redaktion  
  • Von Hasselhoff bis The Rock: Superstars in der Werbung

    David Hasselhoff und sein gesprächiger Flitzer KITT haben einen lustigen TV-Spot für Samsung abgedreht. CINEFACTS hat für euch noch ein paar tolle Werbefilme mit Starbeteiligung herausgesucht.

    Kino.de Redaktion  
  • Mel Gibsons treue Freunde

    Mel Gibsons treue Freunde

    Immer wieder verteidigen Kollegen den in Ungnade gefallenen Star. Neuestes Mitglied des Gibson-Fanclubs: Eric Bana.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • James Garner ist tot

    James Garner, eine der letzten großen Leinwand-Legenden, verstarb am Samstag im Alter von 86 Jahren in Los Angeles. Das Licht der Welt erblickte Garner am 7. April 1928 in Oklahoma. Mit 16 Jahren verließ er die Schule, ging zur Handelsmarine und nahm am Koreakrieg teil. Nach einer Verwundung kehrte er zurück und nahm ein Studium der Betriebswirtschaft auf, was er bald zugunsten einer Schauspielausbildung aufgab. Seine...

    Kino.de Redaktion  
  • Mel Gibson mit Aussichten auf Hauptrolle in Blood Father

    Alkoholismus, antisemitische Äußerungen und aggressive Attacken, wie gegenüber seiner Ex-Lebensgefährtin, die er am Telefon mit dem Tod bedrohte, haben der Karriere des ehemaligen Hollywood-Superstars Mel Gibson alles andere als einen Gefallen getan. Der letzte cineastische Rehabilitationsversuch in Der Biber, an der Seite von Jodie Foster, die auch Regie führte, gelang nicht wirklich. Es folgten der Tex-Mex-Actioner...

    Kino.de Redaktion  
  • Robert Downey Jr. möchte Mel Gibson und Jodie Foster im Marvel-Universum

    Die US-Amerikaner lieben Comeback-Stories. Eine der aufsehenerregendsten stellte im letzten Jahrzehnt die cineastische Wiederauferstehung von Robert Downey Jr. dar. In den 1980ern, gemeinsam mit Charlie Sheen, als eines von Hollywoods Wundertalenten hoch gehandelt, demontierte Downey in der Folge, mit Drogen und etlichen (gescheiterten) Entziehungskuren, systematisch seine Karriere. Im Gegenatzu zum Kollegen Sheen gelang...

    Kino.de Redaktion  
  • "Elysium"-Macher dankbar für "Halo"-Aus

    "Elysium"-Macher dankbar für "Halo"-Aus

    Die Enttäuschung von Millionen Games-Fans empfindet Neill Blomkamp als Glücksfall: Erst die "Halo"-Pleite befeuerte seine Regie-Karriere

    Ehemalige BEM-Accounts  


  • "Elysium"-Clip: Roboter & Matt Damon verstehen sich nicht

    Am 15. August läuft "Elysium", der neueste SciFi-Film des "District 9"-Regisseurs Neill Blomkamp, in den deutschen Kinos an. Zur Einstimmung gibt es einen Clip mit Hauptdarsteller Matt Damon im "Gespräch" mit einem Roboter.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Neill Blomkamp: District 10 kommt - Oder vielleicht doch lieber Star Wars?

    Neill Blomkamp: District 10 kommt - Oder vielleicht doch lieber Star Wars?

    Obwohl Neill Blomkamp mit dem SciFi-Apartheidsdrama District 9 erst einen Kinofilm abgeliefert hat, zählt er bereits zu den derzeit angesagtesten Filmemachern in Hollywood und hätte sich vor Angeboten kaum retten können. Blomkamp zeichnet allerdings aus, dass er sich zumindest im Augenblick noch sehr selektiv bei der Wahl seiner Projekte gibt. Sein nächster Film steht auch schon in den Startlöchern: Es ist das gesellschaftskritische...

    Alexander Jodl  
  • Mad Max soll The Expendables 3 inszenieren

    Noch ist der Wunsch Vater des Gedankens und zwar der von Sylvester Stallone. Der möchte Mel Gibson, den Alkoholismus, Ausraster und antisemitischen Äußerungen inzwischen in Hollywood zur Persona non grata werden ließen, als Koordinator der Expendables haben; allerdings lediglich hinter der Kamera. Die Regiearbeit wäre für Gibson alles andere als Neuland. Bereits 1993 gab er sein Debüt mit Der Mann ohne Gesicht...

    Kino.de Redaktion  
  • Wuchtiger erster Trailer zu SciFi-Thriller "Elysium" mit Matt Damon

    Neill Blomkamps neuestes Werk, der Science-Fiction-Thriller "Elysium", startet am 22. August in den deutschen Kinos. Der vor kurzem erschienene erste offizielle Trailer schürt die Erwartung, dass der Regisseur des Überraschungs-Hits "District 9" wieder etwas Großes abliefert.

    Ehemalige BEM-Accounts