Jodhi May

Schauspieler

Leben & Werk

Ihre erste Filmrolle in „Zwei Welten„, in dem sie die Tochter der gegen die Apartheid in Südafrika kämpfenden Barbara Hershey spielte, brachte der 1976 in London geborenen Jodhi May als Zwölfjähriger 1988 den Darstellerpreis in Cannes ein. May spielte danach in einer britischen TV-Serie und in der franko-kanadischen Produktion „Total Control“ die Tochter von Donald Sutherland und Anne Archer, die in ein Schweizer Internat geht und bei einem Autounfall ums Leben kommt. Ihre bekannteste Rolle ist die der jüngeren Schwester von Madeleine Stowe in Michael Manns „Der letzte Mohikaner“, wo sie als Alice von den Rothäuten gefangen wird und sich auf der Flucht in eine Schlucht stürzt.

Filme und Serien

Videos und Bilder

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare

  1. Startseite
  2. Beliebteste Stars
  3. Jodhi May