Sex-Symbole, Genies, Pop-Giganten: Noch Jahrzehnte nach ihrem Tod wird mit ihnen Kasse gemacht: Die aktuellen Leichen-Charts von Michael Jackson über Stieg Larsson bis Andy Warhol.

Spitzenverdiener: Michael Jackson bleibt auch nach seinem Tod noch der "King of Pop" Bild: Splendid

Michael Jackson

Nummer zwei auf der Dollar-Todesliste ist Elvis Presley, der in diesem Ranking bis zu Michael Jacksons Tod der unangefochtene „King“ war. Elvis machte 2011, 34 Jahre nach seinem Tod, immer noch 55 Millionen Dollar. Das ist wohl vor allem auch der Las Vegas-Show „Viva Elvis“ mit den Superartisten des Cirque de Soleil zu verdanken.

Neu in der Liste ist Dame Elizabeth Taylor. Die Hollywood-Diva starb im März und zog mit einem Umsatz von 12 Millionen Dollar sofort mit Ex-Beatle John Lennon gleich.

Die Topverdiener-Liste der toten Stars:

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Jimi Hendrix

1. Michael Jackson (King of Pop, 170 Millionen Dollar)

2. Elvis Presley (King of Rock’n’Roll, 55 Millionen Dollar)

3. Marilyn Monroe (Schauspielerin und Sex-Göttin, 27 Millionen Dollar)

4. Charles M. Schulz (Erfinder und Zeichner der ‚Peanuts‘, 25 Millionen Dollar)

5. John Lennon (Ex-Beatle, 12 Millionen Dollar)

5. Dame Elizabeth Taylor, (Hollywood-Diva, 12 Millionen Dollar)

7. Albert Einstein (Mathe-Genie, 10 Millionen Dollar)

8. Theodore Geisel (Film- und Musicalkomponist, 9 Millionen Dollar)

9. Jimi Hendrix (Rocklegende, 7 Millionen Dollar)

9. Stieg Larsson (Bestseller-Autor, 7 Millionen Dollar)

9. Steve McQueen (Schauspieler, 7 Millionen Dollar)

9. Richard Rodgers (Filmkomponist, 7 Millionen Dollar)

13. George Harrison (Ex-Beatle, 6 Millionen Dollar)

13. Bettie Page (Fetisch-Queen, 6 Millionen Dollar)

13. Andy Warhol (Künstler, 6 Millionen Dollar)

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Tarantino und die Hendrix-Ente

    Tarantino und die Hendrix-Ente

    Aufruhr unter Tarantino-Fans: Wie ein Internetdienst verlauten ließ, bastelt der Meister an einem Jimi-Hendrix-Biopic.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Singend durch den Drogensumpf

    Singend durch den Drogensumpf

    "Ray" hat es vorgemacht: Musiker-Biografien sind oscar-verdächtig. Alles über den Trend und seine kommenden Helden.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • OutKast-Sänger als Jimi Hendrix

    OutKast-Sänger als Jimi Hendrix

    Andre 3000 plant in Hollywood den ganz großen Wurf. Nun will der OutKast-Frontmann in die Rolle von Jimi Hendrix schlüpfen.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare